Mac OS X «Tiger»-System sperren?

Microsoft Windows-Benutzer können auf einfache Art und Weise ihr System sperren, beispielsweise wenn sie ein Notebook an einem öffentlichen Arbeitsplatz nutzen und kurz die Toilette aufsuchen wollen ohne zu riskieren zu müssen, dass jemand während ihrer kurzen Abwesenheit mit ihrem System arbeitet. Leider kennt Mac OS X «Tiger» standardmässig keine solche Funktion… 🙁

Immerhin gibt es Alternativen, die zu einem ähnlichen Ergebnis führen wie unter Windows. Einige davon wurden kürzlich in der deutschen MacUser Community! beschrieben:

Ich hab den Screensaver mit Passwort gesichert und eine aktive Ecke definiert, die den Screensaver einschaltet. Wenn ich also kurz meinen Platz verlasse, muss ich nur die Maus in die rechte untere Ecke stellen und dann ist der Mac gesperrt.

Vielleicht nen zweiten Benutzer anlegen, die automatische Anmeldung deaktivieren und dann mit schneller Benutzerumschaltung.. Müsste doch gehen, oder?

also ich habe sizzling keys für iTunes installiert, und da apfel + alt + L für den Schnellen Benutzerwechsel definiert. So komme ich dann zum loginfenster und der Computer ist gesperrt

Benutz den Schlüsselbund! Es gibt eine Option, den Schlüsselbund in der OS X Menu-Leiste anzeigen zu lassen (Ein kleines Schloss wird dann angezeigt) Wenn du darauf klickst dann kannst du die Option „Bildschirm schützen“

Oder Du machst es über das Dashboard:
http://bluecouch.com/locker/

hätte da auch noch einen Tip für die QuickSilverQuickSilver User unter euch 😉

Wenn man über die Plugins das „Extra Scripts“ installiert.

Kann man per „Lock Screen“ den Bildschirm sperren. Das ganze dann noch auf einen Hotkey gelegt (z.B. APFEL-CTRL-L) und man kann das richtig schnell ohne zusätzlich Software zu kaufen (sizzling keys)

Mein Favorit ist die Variante mit dem Passwort-gesicherten Bildschirmschoner, den ich aktiviere, indem ich die Maus in die entsprechende konfigurierte Desktopecke ziehe… 🙂

9 Comments

  1. Mac Freeware
    10. September 2007

    Die „Bildschirm schützen“ Funktion über den Schlüsselbund stellt doch genau diese Funktionalität bereit und sollte einem doch zufriedenstellen!? Den ersten Tip mit der aktiven Ecke finde ich bescheiden da man sich ja ständig den Screen sperrt versehentlich. P.S. Coole Page aber man doch bitte das „nofollow“ aus den Kommentarlinks raus das ist ekelhaft 😛 http://www.stroica.com/fehlerhafte-links/

    Reply
  2. Martin (MacMacken)
    10. September 2007

    P.S. Coole Page aber man doch bitte das “nofollow” aus den Kommentarlinks raus das ist ekelhaft 😛 http://www.stroica.com/fehlerhafte-links/

    Merci für den Hinweis, «nofollow» sollte nun nicht mehr im Quelltext erscheinen… 🙂

    Reply
  3. Mac Freeware
    10. September 2007

    Da du so artig warst habe ich dich gleich mal abonniert in meinem RSS Reader. 😉 Thx!

    Reply
  4. andi
    12. September 2007

    wie wärs denn mit Ruhezustand (und der Option ‚Aufwachen nur mit Password‘)?

    Ruhezustand geht übrigens superfix mit

    Reply
  5. Matthias
    12. September 2007

    auf arbeit hab ich das genau wie dein tipp es auch beschreibt mit den aktiven ecken gehandhabt!!!

    Reply
  6. andi
    12. September 2007

    oops, da ist mein Kommentar doch flöten gegangen, da sind wohl die spitzen Klammern verloren gegangen

    alt-taste, apfel-taste und eject-taste zusammen 2 sekunden gedrück halten.

    Reply
  7. Anonymous
    3. März 2008

    Noch eine Variante: http://www.macupdate.com/info.php/id/26998/lock-my-mac

    Reply
  8. dennis
    18. März 2008

    Das Widget ‚Locker‘ von http://www.bluecouch.com ist super … kleines, hübsches Widget, der Bildschirm klappt á la VirtueDesktop in den Log-In-Screen … es ist Donationware …

    Für sowas einen Platz als Applikation im Dock aufwenden ist mir zuviel, und auch die Bildschirmecken sind bei mir zum Fenstermanagement mit Spaces und Exposé vorbehalten …

    Danke für den Tipp!

    Dennis

    Reply
  9. Anonymous
    8. Dezember 2008

    Man kann einfach den schnellen Benutzerwechsel aktivieren. So kann man über das Symbol oben links -> Anmeldeseite den Schreibtisch sperren.

    Reply

Leave a Reply