Keine ISBN-Erkennung in Apple Mail

Seit Mac OS X «Leopard» versucht Apple Mail Adressdaten automatisch zu erkennen, damit man sie direkt ins Adressbuch übernehmen kann. Schade, dass die Erkennung nicht auch für internationale Standardbuchnummern (ISBN) funktioniert …

bei Wikipedia beispielsweise werden ISBNs erkannt und per Mausklick kann man sich eine Liste von Buchhändlern und Bibliothek anzeigen lassen. Schade, dass es keine offiziellen Erweiterungsmöglichkeiten für Apple Mail gibt – für E-Mail-Programme mit solchen Möglichkeiten könnte man problemlos eine ISBN-Erkennung hinzufügen! 🙄

1 Comment

  1. marc
    17. Dezember 2007

    Hallo

    Ja, das wäre wirklich eine tolle Funktion 🙁

    Reply

Leave a Reply