Transmit mit «Amazon S3»-Löschproblemen

Seit Ende August 2007 beziehungsweise Version 3.6 unterstützt das FTP-Programm «Transmit» (kostenpflichtig) erfreulicherweise auch den Zugriff auf «Amazon S3». «S3» ist ein Speicherdienst von Amazon, der gegen Nutzungsgebühren das Ablegen und Abrufen von Daten erlaubt – in erster Linie für Anwendungen wie «Wuala», aber auch für die eigene Datensicherung oder gewöhnliches Hosting.

Leider funktioniert bislang das Löschen von «Verzeichnissen» (Buckets) bei «Amazon S3» mit «Transmit» noch nicht …

… «Transmit» bietet zwar einen Löschbefehl, aber die Löschung selbst erfolgt nicht und der entsprechende Status «Dateien löschen …» wird angezeigt bis man die Verbindung zu «Amazon S3» trennt.

Immerhin: Gemäss Auskunft vom «Transmit»-Support ist das Problem bekannt und sollte im Rahmen der nächsten Programmaktualisierung, geplant für die kommende Woche, behoben werden! 🙂

Wer nicht warten möchte und Mozilla Firefox nutzt, kann sich die «Amazon S3 Firefox Organizer (S3Fox)»-Erweiterung runterladen. Damit funktioniert das Löschen problemlos! 😀

4 Comments

  1. Matt
    5. Januar 2008

    Das Plugin ist super, kannte ich noch nicht.

    Davon ab: Ist Transmit in der Lage, mit EU-Buckets zu arbeiten? S3 Browser und JungleDisk scheitern da nämlich, der Upload auf US-Buckets ist aber so langsam, dass man das nicht wirklich machen möchte.

    Reply
  2. Martin (MacMacken)
    5. Januar 2008

    Davon ab: Ist Transmit in der Lage, mit EU-Buckets zu arbeiten?

    Das weiss ich leider nicht … gezielt EU-Buckets kann man damit IMHO aber nicht erstellen, jedenfalls habe ich keine entsprechende Funktion gefunden.

    S3 Browser und JungleDisk scheitern da nämlich, der Upload auf US-Buckets ist aber so langsam, dass man das nicht wirklich machen möchte.

    Ja, das stimmt leider … mehr dazu in Kürze noch in einem eigenen Blogeintrag zum Thema.

    Reply
  3. Matt
    5. Januar 2008

    Naja, dann muss ich das mal testen. 15 Minuten erlaubt mir Transmit ja noch 😀

    Zum Thema S3 und langsam hab ich schonmal was geschrieben:
    http://www.blogpotato.de/2007/08/21/amazon-s3-gibts-das-auch-in-%e2%80%94-schnell/

    Mache aber gerade Tests mit EU-Buckets, die sehr vielversprechend sind.

    Reply
  4. Martin (MacMacken)
    10. Januar 2008

    Die aktuelle «Transmit»-Version sollte nun auch bei «Amazon S3» problemlos löschen können. Aus den Release Notes:

    Transmit no longer stalls the UI when deleting files in S3

    Download: http://www.panic.com/transmit/d/Transmit%203.6.4.zip

    Reply

Leave a Reply