MacMacken in den Macworld Expo-Ferien

Ab heute Dienstag, 15. Januar bis Freitag, 18. Januar 2008 findet die alljährliche Macworld Expo in San Francisco statt. MacMacken beteiligt sich nicht am entsprechenden Hype und geniesst stattdessen während der Macworld Expo einige Tage Ferien …

… wer sich im Minutentakt über Steve Jobs und das übrige Macworld Expo-Geschehen informieren möchte, wird bei zahlreichen deutschsprachigen Weblogs fündig. MACNOTES.DE beispielsweise plant eine umfassende Berichterstattung direkt aus den USA.

Für Tipps zu weiteren empfehlenswerten Weblogs und Websites rund um die diesjährige Macworld Expo steht die Kommentarfunktion zur Verfügung. Bei MacMacken geht es spätestens am Wochenende mit neuen Blogeinträgen weiter … :)

9 Comments

  1. Anonymous
    15. Januar 2008

    http://www.tuaw.com/tag/macworld08/

    Reply
  2. Anonymous
    15. Januar 2008

    http://www.apple.com/

    Reply
  3. Anonymous
    15. Januar 2008

    http://live.macnotes.de/

    Reply
  4. Anonymous
    15. Januar 2008

    http://live.macnotes.de/ ohne penetrante Werbung: Seite mit Opera öffnen, Javascript deaktivieren, Ticker-Frame einzeln anzeigen lassen, automatisches Wiederholen aktivieren (15 Sekunden sind perfekt)!

    Reply
  5. Carsten Dobschat
    15. Januar 2008

    Alle 15 Sekunden Reload bei einer Seite, die alle 60 Sekunden aktualisiert wird? Nicht sehr effizient…

    Reply
  6. Martin (MacMacken)
    15. Januar 2008

    @Carsten: Offensichtlich kann nicht jeder rechnen! 😉 Und nun ist es ja sowieso vorbei … :)

    Reply
  7. Carsten Dobschat
    15. Januar 2008

    Das sind wohl die Leute, die damals immer sagten: “Mathe? Das werde ich doch nie im Leben brauchen…” *g*

    Reply
  8. Martin (MacMacken)
    15. Januar 2008

    DAS nennst Du Mathematik? 😉

    Reply

Leave a Reply