Amerikanische MacBook Air-Reparatur mit Umlauten

Schon etwas älter und bereits getwittert, aber amüsant genug für einen Blogeintrag …

… was erhält ein Amerikaner, der sein MacBook Air zur Reparatur von Micro-DVI-Anschluss und Bildschirmeinfassung bei Apple vorbeibringt? Eine deutsche Tastatur anstelle einer amerikanischen – unter anderem erkennbar an den für Amerikaner ungewohnten Tasten mit Umlauten! 😉

(via «PaulStamatiou.com»)

Leave a Reply