iTunes auf dem iPhone vs. iTunes-Videoformat

MacMacken-Leser Ben hat mich freundlicherweise per E-Mail auf eine Macke in iTunes auf seinem iPhone mit OS 3.0 aufmerksam gemacht. Demnach wollte Ben den Will Smith-Film «Sieben Leben» («Seven Pounds») in der Vorschau anzeigen lassen …

… worauf iTunes versuchte, den Film zu laden …

Dieses Videoformat wird nicht unterstützt.

… im Ergebnis dann aber meldete, das Videoformat werde nicht unterstützt … 🙄

Ist das Problem bei anderen iPhone-Benutzern reproduzierbar?

9 Comments

  1. Renato
    12. Juni 2009

    Da wir Schweizer keine Filme via iTunes einkaufen können: Nein, es ist nicht reproduzierbar!

    Reply
  2. Arne
    12. Juni 2009

    Ist es. Bei mir das gleiche.

    Reply
    • Martin (MacMacken)
      12. Juni 2009

      Danke für die prompte Rückmeldung! 🙂

    • Ben
      12. Juni 2009

      Auch ich bedanke mich 🙂

  3. Anonymous
    17. Juni 2009

    Also ich kanns anschaun mit meim Ipod touch 2g

    Reply
  4. Ben
    29. Juni 2009

    Wahrscheinlich nur ein Serverfehler.

    Reply
    • Martin (MacMacken)
      29. Juni 2009

      Möglich, allerdings ein nicht allzu seltener – bei mir trat er kürzlich bei einem Video-Podcast auf. Im Gesamten gesehen aber natürlich nicht dramatisch … 🙂

  5. Patrick
    2. August 2009

    Also wenn ich Über das Iphone 3gs vers. 3.0.1 auf itunes eine Vorschau von nem Video gucken will geht das garnicht. Der button lässt sich nicht anwählen.

    Reply
  6. Ernie
    25. November 2009

    Der selbe Fehler tritt auf, wenn man mit dem iPhone 3G mit iTunes unter Comedy „Apple Ads“ versucht die bekannten Werbespots anzusehen (nach dem download)

    Reply

Leave a Reply