X-facher Geburtstag dank iCal

ZurĂŒck aus den Ferien, hat sich in der Zwischenzeit etwas MacMacken-relevantes ereignet? 😉

FĂŒr den Anfang eine Macke in iCal, die mir heute (wieder einmal) aufgefallen ist: Einerseits ist iCal auch in der neusten Version nicht in der Lage, an eingetragene Geburtstage zu erinnern â€Š


 andererseits erscheinen Geburtstagshinweise ab und zu x-fach â€“ so wie im obigen Beispiel zu sehen. Immerhin lassen sich die ĂŒberzĂ€hligen Hinweise problemlos manuell löschen! 🙂

7 Comments

  1. keinohrhase
    19. Oktober 2009

    Cool, da bin ich ja nicht der einzige. Weiß auch nicht wie das passiert ist. Ich habe gestern auch 100 doppelte Geburtstagsdaten löschen dĂŒrfen. Und meine Kalendar haben sich auch irgendwie verdoppelt. Frag mich nicht wie das passiert ist. Aber ich hatte aufeinmal 3 private Kalendar. Schon ĂŒberlegt, ob es was mit der Synchronisieren vom ipod Touch auf sich hatte.

    Reply
    • Martin (MacMacken)
      19. Oktober 2009

      Schon ĂŒberlegt, ob es was mit der Synchronisieren vom ipod Touch auf sich hatte.

      Ich synchronisiere iCal auch mit einem iTouch, insofern wĂ€re es möglich â€Š verifizieren konnte ich es bislang aber nicht, dazu tritt das Problem (zum GlĂŒck) zu wenig regelmĂ€ssig auf.

  2. Jan
    19. Oktober 2009

    Ich kann da nur icaldupedeleter empfehlen. Hatte des Problem mit den doppelten EintrĂ€gen manchmal als ich TV-Browser mit ical syncronisieren ließ

    http://www.nhoj.co.uk/icaldupedeleter/

    Reply
    • Martin (MacMacken)
      19. Oktober 2009

      Vielen Dank fĂŒr diesen nĂŒtzlichen Tipp!

      Mit einer EinschrÀnkung: Leider kann man anscheinend EintrÀge aus dem Geburtstagskalender damit nicht löschen.

    • Jan
      20. Oktober 2009

      Schade, dass es hierbei nicht hilft 🙁

  3. makomi
    21. Oktober 2009

    Im iCal kann man doch in den Preferences den Radiobutton „Show birthdays calendar“ anklicken – was passiert denn, wenn Du den abhakst?!

    Reply
  4. keinohrhase
    28. Oktober 2009

    Hi @MacMacken ich habe ne neuen Fehler auf meinem iPod kann ich KalendareintrÀge zwar löschen, aber wenn ich dann den Kalendar neu starte sind die gelöschten EintrÀge wieder da. Und vorallem doppelt und 3fach. Und es bringt sie nicht zu löschen:(

    Reply

Leave a Reply