Skype mit x-fachen Benutzergruppen

Seit einiger Zeit nutze ich in Skype eine Gruppe «Wichtige Kontakte» für eben solche Kontakte. Seither stelle ich ab und zu fest, dass Skype die vorhandenen Gruppen doppelt oder bisweilen gar mehrfach anzeigt …

… nach einem Neustart von Skype werden die Gruppen wieder jeweils nur einmal angezeigt.

Apropos Gruppen in Skype: Leider scheint es keine Möglichkeit zu geben, dass Kontakte nur in einer einzigen Gruppe angezeigt werden. So umfasst die Gruppe «Alle» namensgemäss immer alle Kontakte, was dann irritiert, wenn ein Kontakt gleichzeitig in dieser und in einer anderen Gruppe erscheint.

8 Comments

  1. Ben
    13. Januar 2010

    Ein wirklich nerviger Bug. Vor allem weil er offensichtlich ist und häufig auftritt.

    Wird wirklich Zeit, dass die Herren von Skype mal wieder etwas Arbeit in die Mac Version stecken. Es kam ja auch schon eine gefühlte Ewigkeit kein Update mehr heraus.

    Gruß

    Reply
  2. nggalai
    13. Januar 2010

    Passiert hier auch zwischendurch einmal – vorwiegend dann, wenn ich eine Gruppe aufklappe und so ein Scrollbalken in die Kontaktliste muß. Aber wirklich reproduzieren kann ich es nicht.

    Reply
    • Martin (MacMacken)
      13. Januar 2010

      Ich das Problem inzwischen reproduzieren:

      1. Skype starten und warten, bis die Gruppen inklusive Personen, die online sind, erscheinen.
      2. Oberste (selbst definierte) Gruppe öffnen.
      3. Person anklicken …
      4. … und schon haben sich alle angezeigten Gruppen verdoppelt.

  3. flexo
    13. Januar 2010

    Für mich ist es logisch, dass Personen in zwei Gruppen sein können. Eher zu vergleichen mit intelligente Playlisten.

    Reply
    • Martin (MacMacken)
      13. Januar 2010

      Mein Problem ist nicht, dass Personen in zwei Gruppen sein könnenmüssen. Ich würde es bevorzugen, eine Gruppe für meine wichtigen Kontakte und eine Gruppe für alle übrigen verwenden zu können.

  4. alfamike
    13. Januar 2010

    Das Problem der doppelten Gruppen habe ich auch. Sehr nervig!! Als Lösung ohne Neustart habe ich folgendes gefunden: Im Menü Kontake „Kontaktgruppen verbergen“ und dann wieder „Kontaktgruppen anzeigen“ anklicken. Wird höchste Zeit das Skype dies nachbessert !

    Reply
  5. n1l5
    12. Februar 2010

    Skype ist genauso wie damals ICQ nicht an MAC-Usern interessiert…. Sobald Apple iChat für PC-User öffnet, können die sich eh die Karten legen.

    Reply
    • Martin (MacMacken)
      12. Februar 2010

      Solange Skype anders als iChat und die übrige Konkurrenz problemlos in (fast) jedem Netzwerk funktioniert, wird Skype weiterhin einen grossen Benutzerkreis finden – gerade iChat funktioniert häufig nicht ohne manuelle Konfiguration der Firewall.

      Ich weiss nicht, ob Apple iChat jemals in einer PC-Version veröffentlichen wird; ich wünschte mir eher eine Version für das iPhone … 😉

Leave a Reply