Kostenpflichtige FaceTime-Videotelefonie auf dem Mac

Die «FaceTime HD»-Kamera wird von Apple prominent als Funktion der neuen MacBooks beworben:

Gleichzeitig ist die FaceTime-Anwendung in der Mac OS X-Version seit heute in Version 1.0 verfügbar und steht im Mac App Store zum Kauf zur Verfügung – ja, zum Kauf, wobei die Einstellungen einer allenfalls bereits vorhandenen Beta-Version von FaceTime nicht übernommen werden:

Videotelefonie via FaceTime ist damit keine standardmässige Mac OS X-Funktion, sondern muss im Gegensatz zur Videotelefonie mit iChat zusätzlich gekauft werden, «FaceTime HD»-Kamera hin oder her … 🙄

Abgesehen davon: Nutzt Ihr Videotelefonie? Und falls ja, mit FaceTime?

9 Comments

  1. DAMerrick
    24. Februar 2011

    Videotelefonie nicht wirklich, weder mit iChat noch mit Skype.
    FaceTime schon gar nicht weil ich nur ein 3Gs habe.

    Was hat Apple nur mit dieser Art Videotelefonie?! Ich dachte es wären nur Jünger die FaceTime als neue Erfindung preisen. Und jetzt tut Apple auch noch so als wäre das Ding was Besonderes.

    Reply
  2. Heiko
    24. Februar 2011

    Skype – so weit verbreitet sind die Mäcs schließlich noch nicht.

    Reply
  3. Ruben
    24. Februar 2011

    Ich nutze FaceTime ab und zu, allerdings nur mit dem iPhone. Auf dem Mac ist es mir zu buggy – und nun auch zu teuer. Dazu kommt, das die Kamera eine verdammt miese Auflösung hat (erst die heute vorgestellten Macs haben ja eine HD-Kamera).

    Reply
  4. Mat
    24. Februar 2011

    iPhones mit Frontkamera sind einfach noch nicht verbreitet genug. Bei den wenigen iPhone 4 Besitzern die ich kenne, „telefoniere“ ich mit einem tatsächlich fast nur über FaceTime. Den meisten Spaß an der Sache hat dabei aber regelmäßig seine 2jährige Tochter.

    Reply
  5. Kay
    25. Februar 2011

    Seit Skype auf dem iPhone Video unterstützt, ist FaceTime wieder vom Rechner geflogen.

    Reply
  6. iMarc
    25. Februar 2011

    Videotelefonie? Was ist Videotelefonie?

    Mein iPhone 3GS hat vorne keine Kamera, mein iPad (1) hat gar keine Kamera. Nur mein iMac hat vorne ne Kamera, aber da will ich meine Ruhe haben.

    Ich finde Videotelefonie wird allgemein überbewertet.

    Reply
  7. lu.
    25. Februar 2011

    Was ist eigentlich der Unterschied zwischen der Beta und der finalen Version?

    Reply
    • DAMerrick
      25. Februar 2011

      Der Preis.

    • Anton
      6. März 2011

      Die Unterstützung von HD kameras, und zukünftige Updates..
      evtl. auch bessere Stabilität?

Leave a Reply