Einige Tage Heatmap bei MacMacken

Zur Information in eigener Sache: In den nächsten Tagen versuche ich mit Hilfe einer ClickHeatHeatmap herauszufinden, wie häufig die Seitenleiste im aktuellen MacMacken-Layout genutzt wird. Wer möchte, dass die Seitenleiste erhalten bleibt, sollte im eigenen Interesse die Seitenleiste in den nächsten Tagen nutzen! 😉

Nachtrag vom 2. April 2011

ClickHeat ist seit heute Abend nicht mehr aktiv, per Kommentar habe ich mich zu ersten Ergebnissen geäussert. Nachfolgend einige Screenshots der ClickHeat-Auswertung direkt im Browser:

6 Comments

  1. 2called-chaos
    24. März 2011

    Lol es gibt eine Seitenleiste? 😀

    Ich komm immer via RSS (les aber lieber im Browser)… Das einzige was mich ein bisschen stört (hab ich eiskalt weg ge-ABP-t) ist das relativ große Logo…

    Zeigst du uns die Map dann auch? 😉

    Reply
    • Martin (MacMacken)
      24. März 2011

      @2called-chaos:

      Ich komm immer via RSS (les aber lieber im Browser)… Das einzige was mich ein bisschen stört (hab ich eiskalt weg ge-ABP-t) ist das relativ große Logo…

      Hast Du eine Idee, wie man das Logo verkleinern könnte, ohne dass es seine Bedeutung verliert?

      Zeigst du uns die Map dann auch? 😉

      Vielleicht … es wird übrigens für jede URL eine Map angelegt. Ich muss erst noch sehen, ob das Ergebnis überhaupt aussagekräftig ist.

    • 2called-chaos
      24. März 2011

      Hast Du eine Idee, wie man das Logo verkleinern könnte, ohne dass es seine Bedeutung verliert?

      Hmm das ist echt schwierig (bin auch kein Designer sondern Programmierer)… Mir würde eigentlich nur einfallen die Schrift zu vergrößern und das Logo dann ein wenig runter zu skalieren. Aber ich hab Bedenken ob das gut aussieht.

    • Martin (MacMacken)
      2. April 2011

      Das Auswerten ist schwierig — bei zahlreichen Klicks ist mir nicht klar, wie sie zustande gekommen sind. Zwei Dinge habe ich immerhin gelernt:

      Auf der Homepage wird die Seitenleiste rege genutzt, auf anderen Seiten hingegen kaum. Und erstaunlich viele Benutzer klicken in Bilder rein, obwohl diese bei MacMacken üblicherweise nicht verlinkt sind.

      Im Ergebnis wäre wohl ein Design naheliegend, dass die Seitenleiste in Abhängigkeit von der verfügbaren Fensterbreite (nicht) anzeigt.

    • 2called-chaos
      2. April 2011

      Also wir haben auch öfter mal Heatmaps benutzt und konnten dabei feststellen das Weißflächen wichtig sind da viele dort mal gerne hinklicken (um ggf. Markierungen zu entfernen vermut ich mal)… Bei uns wurde jedenfalls oft in Weißflächen geklickt…

      Aber einige Klicks sehen wirklich seltsam aus 🙂 Die Klicks auf die Bilder würde ich wiefolgt erklären: Leute mit hohen Auflösungen möchten Bilder gerne in groß sehen und klicken gerne drauf. Mache ich persönlich auch gerne (aber ein Mac kann ja nativ zoomen 😉 )… Dabei wäre dann wiederum interessant was Analytics zu den Auflösungen sagt… (hattest du aber glaube ich mal irgendwo gepostet)…

    • Martin (MacMacken)
      3. April 2011

      @2-called-chaos:

      Dabei wäre dann wiederum interessant was Analytics zu den Auflösungen sagt…

      1280×800 = 21.35% der Besucher
      1440×900 = 14.08%
      1680×1050 = 12.36%
      1920×1200 = 11.21%
      1920×1080 = 7.78%
      1280×1024 = 7.03%
      usw.

      Google Analytics erfasst wohl nur Bildschirmauflösungen und nicht die tatsächlich verwendeten Fenstergrössen — obwohl, Vollbild, wie es viele Microsoft Windows-Benutzer bevorzugt verwenden, soll in Kürze ja auch auf dem Mac etabliert werden …

Leave a Reply