MobileMe nur einmal aktiv pro iOS-Gerät

Auf iOS-Geräten kann man mehr als ein MobileMe-Konto einrichten, aber nur eines auf einmal nutzen:

Jedenfalls für «Mein iPhone suchen» und das Synchronisieren von MobileMe-Daten.

3 Comments

  1. Ben
    5. Juni 2011

    Finde ich jetzt keine allzu große Macke, wenn auch unverständlich. Aber ein iPhone gehört normalerweise nur einer Person, von daher…

    Reply
  2. AssetBurned
    6. Juni 2011

    nun da ja eh alle kontakte und kalender einträge syncronisiert würden, macht es ja auch nur begrenzt sinn damit dann 2 MobileMe accounts zu fluten, oder?

    Reply

Leave a Reply