Leserfrage: Apple Mail mit Sende- statt Empfangszeit?

MacMacken-Leser Paul liess mir per E-Mail folgende Frage zukommen:

Wie kann ich in der neuen Apple Mail-Version sehen, wann eine E-Mail gesendet wurde?

Die E-Mail-Anwendung von Mac OS X 10.7 «Lion» zeigt standardmässig tatsächlich an, wann eine E-Mail empfangen wurde, Sende-Datum und -Zeit sind nicht direkt sichtbar. Im Header findet man diese Angaben, aber ist dieser Umweg notwendig?

3 Comments

  1. Uwe Peuker
    5. August 2011

    Mit „Darstellung“-„E-Mail“-„Alle Header“ kann der komplette E-Mail-Header eingeblendet werden.

    Da steht dann auch das „Delivery-Date“.

    Reply
    • Martin (MacMacken)
      5. August 2011

      Ja, siehe oben …

      Im Header findet man diese Angaben, aber ist dieser Umweg notwendig?

      … aber das ist nicht für jede E-Mail praktikabel.

  2. Wolfgang
    5. August 2011

    Wenn man in die klassiche Ansicht geht, kann man das Sende- und Empfangsdatum anzeigen lassen, wie früher …

    Oder man stellt im Header bei Darstellung auf „Eigene“ und fügt dann „Received“ hinzu. Dann bekommt man aber mehr als nur das Datum …

    Reply

Leave a Reply