Interneteinstellungen auf dem iPhone mit einer blau.de SIM-Karte

Posted by on Feb 9, 2013 Tagged: , , , , , , | 22 Comments

842353725adafeasd64657Gerade seit dem Zeitpunkt als man das iPhone ohne Vertragsbindung und SIM-Lock kaufen könnte, wurde es interessant, auch PrePaid Karten im iPhone zu nutzen. Einige E-Mailanfragen sind eingegangen, wie man über blau.de Internet Zugriff auf dem iPhone bekommt. Hier eine kurze Step-by-Step Anleitung wie man vorgehen muss.

Ist die SIM-Karte eingelegt und das iPhone angeschaltet, geht man einfach wie folgt vor:

  1. Die App „Einstellungen“ öffnen
  2. Den Menüpunkt „Allgemein“ auswählen, anschließend „Mobiles Netz“ und dort den Unterpunkt „Mobiles Datennetzwerk“ auswählen.

Nun sind Sie dort angekommen, wo die Daten den Mobilfunkproviders (in diesem Fall blau.de) eingetragen werden können. Unter Mobile Daten tragen Sie folgendes ein:

  • APN = internet.eplus.de
  • Benutzername = blau
  • Passwort = blau

Natürlich sind all diese Einstellungen nur mit SIM-Lock-freien iPhones möglich. Möchten Sie nun auch MMS verschicken können, müssen Sie unter den MMS Einstellungen folgendes eintippen:

  • APN = mms.eplus.de
  • Benutzername = blau
  • Kennwort = blau
  • MMSC = http://mms/eplus:5080
  • MMS-Proxy = 212.23.97.153:8080

Nun sollte das Internet und das Versenden von MMS auf dem iPhone und iPad auch über den PrePaid-Anbieter blau.de funktionieren. Sollten noch Fragen offen sein, schreib Sie einfach in die Kommentare.

22 Comments

  1. SvenY
    12. Februar 2013

    Nun kommen auch die E-Mails wieder an. Dachte schon das meine Postfach ein Problem hat.

    Reply
  2. Wolle74
    12. Februar 2013

    Oh man, wie einfach. Gewusst wie. Danke für den Wink mit dem Zaunpfahl

    Reply
  3. Welches Netz nutzt Norma mobil? | Welches Netz - welche Vorwahl wird genutzt?
    5. März 2013

    […] und Infos. Eine Erfahrungsbericht zu Blau.de (der natürlich auch für NORMA gilt) findet sich hier und wer die Internet-Einstellungen für den Discounter sucht, wird hier […]

    Reply
  4. MAX
    22. April 2013

    geht bei mir leider immer noch nicht. vor dem update des iphone 4 war alles gut

    Reply
  5. Stephan
    27. April 2013

    Wer seine APN-Daten automatisch in sein iPhone eintragen möchte, kann hier die entsprechenden Konfigurationsprofile nutzen. https://kuubus.de/goto-apn

    Das ist sinnvoll, weil bei BLAU auf dem iPhone mit den meisten iOS Updates die APN-Einstellungen verschwinden. Das ist ein allgemeines Problem mit den ePlus und ePlus Ablegerkarten. Ein Konfigurationsprofil verhindert das und die Einstellungen bleiben wo sie sind. Alternativ, kann man solche Profile auch vom Anbieter per eMail oder SMS erhalten

    Liebe Grüße Stephan

    Reply
    • A. Stroica
      27. April 2013

      Hi Stephan,
      vielen Dank für den nützlichen Hinweis. Hoffe das einige den Tipp nutzen können und von ihren Erfahrungen hier in den Kommentaren berichten.

    • Stephan
      27. April 2013

      Ja kein Problem. Für Feedback bin ich auch dankbar.

  6. Christian Engels
    23. Mai 2013

    Leider funktioniert es nicht! Ich hatte schon Regen Verkehr mit Blau.de. Alles nur hinhalte Taktickt!

    Reply
    • A. Stroica
      25. Mai 2013

      Hallo Christian,
      das mit blau.de ist echt ärgerlich, dass dir selbst die Hotline nicht weiterhelfen kann und dir nur hinhält. Ich hätte vielleicht noch eine Idee. Versuch doch mal deine Netzwerkeinstellungen zu löschen. Dabei gehen zwar auch deine WLAN Passworte verloren, aber vielleicht ist das ja eine Möglichkeit. Dafür geh in „Einstellungen“ -> „Allgemein“ -> „Zurücksetzen“ und hier wählst du die „Netzwerkeinstellungen“. Solltest du dein iPhone mit einem Code geschützt haben, musst du diesen nun eingeben. Versuche nun die Einstellungen noch einmal einzutragen. Schreib anschließend hier in die Kommentare, ob es geklappt hat.
      Viele Grüße und viel Erfolg

  7. Christian
    31. Mai 2013

    Das brauche ich gar nicht Probieren!
    Wenn ich die Smartphone-Einstellungen nicht verändere, eine Sim-Karte von Vodafone einlege und bei Mobiles Datennetzwerk die Daten von Vodafone eingebe funktioniert es ja! Also liegt das Problem wohl bei Blau.de. Angeblich kümmern Sie sich schon seit 3.Wochen um das Technische Problem. Alles nur Hinhalte Taktik.

    Reply
    • A. Stroica
      1. Juni 2013

      @Christian: Dann bleibt ja schon fast nichts anderes übrig als den Mobilfunkanbieter zu wechseln. Wer nicht will der hat schon – So würde ich das sehen. Nichts desto trotz, kannst du ja noch mal schreiben, sollte sich eine Veränderung abzeichnen.

  8. sunny
    1. Juni 2013

    ich ärgere mich über haargenau dasselbe Problem. nix zu machen mit dem blau

    Reply
    • A. Stroica
      1. Juni 2013

      @sunny: Auch hier gilt wieder – Du bist der Kunde und du kannst entscheiden, wie lange du bei einem Anbieter bleibst, oder eben nicht. Und wenn die „Hinhalte-Taktik“ eine bekannte Masche von blau ist, dann würde ich schnell wechseln.

  9. Hannes
    25. Juli 2013

    Moin,
    Hab oben angegebene Einstellungen bei meinem iphone vorgenommen. Internet funktioniert auch, aber das versenden vom MMS ist ein Ding der Unmöglichkeit. Hat jemand noch eine Tip für mich? Wäre super :). Und danke schon mal!!!

    Reply
    • A. Stroica
      6. September 2013

      Hi Hannes, habe das hier mal auf der blau.de Website gefunden. Probier diese Einstellungen doch mal:
      In der Regel sollten bereits alle notwendigen Einstellungen zum empfangen und versenden von MMS automatisch vorgenommen worden sein. Sollte es dennoch zu Problemen kommen können Sie sich die Einstellungen einfach per SMS aufs Handy schicken lassen, oder manuell eingeben.

      automatisch Konfiguration:

      Einstellung per SMS aufs Handy senden

      manuelle Konfiguration:

      MMS-Einstellungen

      Verbindungsname: MMS
      APN: mms.eplus.de
      Benutzername: mms
      Passwort: mms
      Authentifizierung: Normal (Nicht gesichert)
      Port IP-Adresse: 212.23.97.153
      Max. Nachrichtengröße: 300(kb)
      WAP 1.x proxy port: 9201
      WAP 2.0 proxy port: 5080
      MMSC URLhttp://mms/eplus

      Wichtig, um MMS nutzen zu können:
      Sie benötigen ein MMS-fähiges Handy.
      Um eine MMS zu empfangen, müssen Sie zuerst selbst eine MMS versenden.

  10. Ružica
    3. August 2013

    HALLO AN ALLE!
    ICH HAB AUCH DIESES PROBLEM SEIT 3 ODER 4 TAGEN.ES IST SO DAS ICH EIN SAMSUNG GALAXY S4 HABE DER MIR IRGENDWIE ZU GROSS WURDE UND ICH MIR WIEDER EIN IPHONE4 KAUFTE(HATTE MEINS VERKAUFT) UND MÖCHTE JETZT DAS IPHONE MIT DER BLAU.DE SIM NUTZEN(VERTRAG).BEI BLAU HATTE ICH ANGERUFEN MEIN PROBLEM GESCHILDERT UND DIE MOBILE DATEN BEKOMMEN ABER ES GEHT NICHT MIT MMS VERSENDEN.DIE MEINTEN ES LIEGT VIELLEICHT EIN SOFTWAREFEHLER VOR UND ICH SOLLE MICH AN APPLE WENDEN.NAJA ICH BIN DANN ZU DEM HÄNDLER GEGANGEN WO ICH DAS IPHONE GEKAUFT HATTE UND ER VERSUCHTE ALLES ABER ES GING NICHT.DANN GAB ICH IHM NE ANDERE SIM VON MIR AUCH MIT VERTRAG UND DAS MMS VERSENDEN KLAPPTE OHNE PROBLEME ABER MIT BLAU.DE SIM GEHTS NICHT. WERDE MICH DAMIT ABFINDEN MÜSSEN DAS ES NICHT GEHT UND VIELLEICHT NOCHMAL BEI BLAU ANRUFEN.DIE MOBILE DATEN GAB MIR DIE NETTE FRAU AM TELEFON ABER ES KLAPPTE NICHT UND WIE ICH FESTSTELLEN KONNTE SIND DIE DATEN DIE IM INTERNET EINGETRAGEN SIND FALSCH FÜR DAS VERSENDEN VOM MMS FÜRS IPHONE FALSCH.ICH SCHREIB JETZT DIE DATEN HIER REIN SO WIE ICH SIE GESAGT BEKAM.

    FÜR INTERNET:

    APN:internet.eplus.de
    Benutzername:blau
    Kennwort:blau

    MMS:

    APN:mms.eplus.de
    Benutzername:blau
    Kennwort:blau
    MMSC:http://mms/eplus/
    Proxy:212.23.97.153:5080
    Nachrichtengrösse:307200

    DAS WARS ICH HOFFE JEMANDEN ANDEREN HILFT ES WENNS SCHON BEI MIR NICHT GEHT.SCHÖNE GRÜSSE

    Reply
  11. mel
    4. Dezember 2013

    danke!! nachdem ich heute nun 2x bei blau.de angerufen habe und erst falsche daten bekam und danach zu hören bekam, ich solle mal in die bedienungsanleitung meines handys schauen, bin ich endlich hier fündig geworden. funktioniert nun einwandfrei! merci!!

    Reply
    • Alex
      4. Dezember 2013

      freut mich wenn ich helfen konnte. Was ich immer super finde ist, wenn die Support-Hotline nicht weiter weiß und dann anfängt unverschämt zu werden…

  12. dirk
    4. Januar 2015

    Sorry, ich verstehe diese Anleitung nicht. Auf dem iPhone gibt es überhaupt keine Möglichkeit, die MMS-Einstellungen zu sehen oder zu ändern. Nicht unter „Mobiles Datennetzwerk“ und auch sonst nirgendwo sehe ich das.

    Reply
    • Alex S.
      6. Januar 2015

      Hi Dirk,
      die Einstellung ist mit den einzelnen iOS Versionen mal wieder an eine andere Position gewandert. Du findest diese nun unter:

      – Einstellungen
      – Mobiles Netz
      – Mobiles Datennetzwerk

      Diese Einstellung, gibt es aber nur bei Vodafone, E-Plus und O2. Bei der Nutzung einer Telekom SIM-Karte findest du die Einstellung nicht.
      Hoffe das hilft dir weiter.

  13. Harry
    2. September 2015

    Dankeschön!
    Genau diese Einstellungen haben’s gebracht!
    MMS funktioniert bestens!

    Reply

Leave a Reply