MacMacken.com in neuem Gewand

Posted by on Apr 12, 2013 Tagged: , , , , , , | 7 Comments

macmacken_logo_headerWie schon im September 2012 berichtet worden ist, hat der Administrator von MacMacken.com gewechselt. Die ganze Geschichte kann man in Kürze unter „Was ist stroica.com“ nachlesen.

An dieser Stelle noch die Information, dass alle Inhalte nun unter www.stroica.com zu finden sind. Auch die Domain www.macmacken.com leitet direkt auf www.stroica.com, somit funktionieren auch noch die alten Verlinkungen.

In Zukunft sollen Beiträge über „Apple-Macken„, „Testberichte“ und „Anleitungen – HowTo“ den Großteil der Beiträge ausmachen. Ich möchte aber alle Leser animieren ihre Meinung und Wünsche in die Kommentare oder per Mail zu schicken.

7 Comments

  1. Chrissy
    12. April 2013

    Hi, ich finde es gut, wenn es bei macmacken bzw. jetzt stroica weitergeht! Ich würde mich sehr über viele Tipps und Produkt-Reviews freuen… Also gebt GAS!

    Reply
  2. Florian
    12. April 2013

    Super, es kommt was in Bewegung. Ich hoffe, dass nun Schwung in die Sache kommt und wünsche dem Team ganz viel Erfolg. Ich bin täglich mindestens einmal auf dieser Seite gewesen:-)

    Reply
  3. Matze
    13. April 2013

    Sehr schön, ich freue mich auf viele neue Beiträge!

    Ein kleiner Tipp eines Designers: Wenn ihr die Texte, die im Moment in Blocksatz dargestellt werden, auf Flattersatz stellt, würde das die Lesbarkeit erhöhen und auch besser aussehen.

    Reply
    • A. Stroica
      13. April 2013

      Hi Matze, danke für das Feedback! Mit dem Design bin ich noch am tüffteln 😉 Wie sieht es bei dir mit den Wünschen zum Inhalt aus?

    • athamis76
      14. April 2013

      Ich denke vor allem würde ich mich über Anleitungen und Fehler-Lösungen freuen.

      Ich habe meinen Mac erst seit Nov 2011 und kenn ihn kaum. 😉
      Also würde ich mich über Anregungen freuen, dir mir aufzeigen, was ich mit ihm alles anstellen könnte. 😀

    • athamis76
      14. April 2013

      „dir“ = „die“

  4. Roger
    14. April 2013

    Hi, super das es weiter geht! Dann füllt sich hoffentlich mein RSS Reader mit netten Neuigkeiten. Ich bin an neuen Tipps interessiert.

    Reply

Leave a Reply