Die Winterreisezeit beginnt bald wieder, aber wie bereite ich mein Smartphone bzw. Tablet darauf vor?

Die Temperaturen sinken und einige sind schon voll in der Urlaubsplanung, egal ob nach Osten oder Westen gereist wird, meistens ist es ein sonniges Ziel. Will man solch ein Ziel jedoch im Dezember erreichen muss man einige Stunden Flug in Kauf nehmen. Während des Flugs betreibt man sein iPhone bzw. iPad natürlich im Flugmodus (hier eine gute Anleitung und weiter Infos dazu) und genießt das eine Entertainment Programm.

Am Ziel angekommen wird es dann aber spannend. Ich nutze mein iPhone gerne auch als Navigations Gerät und mit der passenden Offline-Navi-App kostet das auch nicht. Gute Erfahrungen habe ich mit GPS Navigation 2 von Skobbler gemacht (https://itunes.apple.com/de/app/gps-navigation-2-+-blitzer/id329349116?mt=8). Die App kommt mit Karten für D-A-CH und das restliche Kartenmaterial kostet, aber 9,99€ für die ganze Welt finde ich angemessen.

Was aber mit dem „Mobilen Internet“ machen? Die ganzen Fotos müssen ja auch in die Heimat geschickt werden. Ja die meisten Hotels haben zwar WLAN, aber das ist auch nicht immer verfügbar oder stabil. Nun ist meine Frage, kennt ihr gute PrePaid Karten für das Ausland? Kauft ihr diese schon in Deutschland oder erst Vorort?

Leave a Reply