Shopware: Lieferzeiten für eine kurze Zeit anpassen

Posted by on Aug 19, 2015 Tagged: , , , , | One Comment
Shopware: Lieferzeiten für eine kurze Zeit anpassen

Neben meiner Hauptarbeit als Systemadministrator beschäftige ich mich ja auch noch mit Shop-Systemen wie Magento oder Shopware. Ja ich weiß, man merkt das ich ein Shopware-Fan bin, aber das Produkt ist auch wirklich gut und eingänglich. Aber das soll nicht Thema sein. Sondern es geht um die Anpassnungen der Lieferzeiten im Shopware.

Standard-Verfahren: Lagerbestand- und Verfügbarkeitsanzeige

Shopware hat echt gute Dokumentationen, und so findet man hier eine ausführliche Anleitung wie man den Lagerbestand- und Verfügbarkeitsanzeige für seinen Shop definiert. Hier werden je nach Lagerstatus (grün, gelb, rot) verschieden Lieferzeiten angegeben. Was aber tun, wenn man als Shopbetreiber auf einer Messe ist und 5 Tage keine Bestellungen bearbeiten kann. Für diesen Fall müsste man den Lagerbestand auf 0 setzten, damit die Anzeige „ROT“ wird – sieht jetzt nicht so gut aus, meiner Meinung nach.

Textbaustein – Lieferzeiten anpassen

Aber es gibt auch eine andere Möglichkeit. Man kann einfach für die einzelnen Status (Stati, Statuse, Statien wie auch immer) den Text ändern. So muss man nicht für jeden Artikel den Lagerbestand ändern, sondern nur an einer Stelle. Hierfür geht man wie folgt vor:

  1. Im Backend anmelden
  2. unter „Einstellungen“ den Punkt „Textbausteine“ auswählen
    lieferzeiten_01
  3. Es öffnet sich die „Textbaustein Verwaltung
    lieferzeiten_02
  4. hier hat man rechts ein Suchfeld in welches man den Begriff „Lieferzeit“ eintippt und anschließend auf „Enter“ drücktlieferzeiten_03
  5. es tauchen unten die drei „frontend“ Textbausteine auf.
    1. DetailDataShippingtime = welches Wort soll genutzt werden z.B. Lieferzeit
    2. DetailDataInfoInStock = gibt den Wert an, wenn das Produkt auf Lager ist
    3. DetailDataNotAvailable = gibt den Wert an, wenn das Produkt nicht auf Lager ist
  6. Jetzt einfach nur doppelt in die Spalte „Wert“ klicken und den gewünschten Text hineinschreiben. Zum Beispiel: „Ab 01.09.2015 – 1-3 Tage Lieferzeit“ oder „Regelversand von 1-3 Werktagen erst am 01.09.2015
  7. Nach einem Klick auf „Update“ ist der Eintrag gespeichert.
  8. Ich empfehle jetzt noch den Shop Cache zu leeren, denn dann ist die Änderung sofort wirksam.
  9. Also auf „Einstellungen“ -> „Caches / Performance“ -> und dann auf „Shop cache leeren“ klickenlieferzeiten_04
  10. FERTIG!

Jetzt sollte wieder alles schick sein und die Kunden sehen im Shop, dass die Lieferung etwas länger dauert. Aber natürlich kann der Kunde bestellen und der Lagerbestand ist auch der richtige. Ein Überverkauf ist dann auch nicht mehr möglich.
Ich hoffe die Anleitung hilft euch weiter. Schreib eure Meinung, Feedback, Kritik oder Lob einfach in die Kommentare.

 

1 Comment

  1. Lutz
    30. August 2015

    Vielen Dank für die Anleitung, hab selbst versucht im Forum etwas darüber zu finden, leider erfolglos. Jetzt hat’s geklappt und die Kunden sind informiert.

    Reply

Leave a Reply