iOS Nutzer können ganz einfach 1 GB Gratis-Speicher für Dropbox bekommen

Die Sommerpause ist nun leider vorbei, aber gleich zu Beginn gibt es eine erfreuliche Nachricht. Nutzer von iOS und Dropbox können ohne großen Aufwand 1GB zusätzlichen Speicher kostenlos dazu bekommen. Voraussetzung sind: eine iOS Gerät (iPod Touch, iPhone, iPad) einen Dropbox Account einen Google Mail Account die iOS App „Mailbox“ Wie bekommt man nun 1GB kostenlos? […]

Wie gibt man per Dropbox einen Ordner frei?

Viele nutzen Dienste wie Box, G-Drive oder Dropbox schon lang und kennen die Vorteile eines solchen Dienstes. Alle Daten, die im Dropbox-Ordner auf dem Mac oder PC gespeichert werden, werden automatisch in die „Cloud“ synchronisiert und sind somit auf allen anderen angebunden Geräten (z.B iPhone oder iPad) verfügbar. Mach einer weiß aber nicht, dass es […]

Der Dienst Mailbox wird nach 5 Wochen auf dem Markt, direkt von Dropbox gekauft

Am Freitag den 15. März 2013 gab Mailboxapp.com auf seiner eigenen Website bekannt, dass Sie von Dropbox übernommen worden sind. Dropbox kaufte nicht nur die App, sondern gleich das ganze Entwickler-Team von Orchestra. Die genaue Kaufsumme ist nicht bekannt, aber man spekuliert, dass Dropbox zwischen 50 und 100 Millionen US-Dollar bezahlt hat. Angeblich hat Dropbox somit […]

Dropbox Account kostenlos um 5GB erweitern

In den letzten Jahren sind Cloud-Dienste immer wichtiger für die tägliche Arbeit geworden. Der Ein oder Andere benutzt auch schon kostenlose Dienste wie iCloud, Dropbox oder box.com. Aber wie bei allen ist der kostenlose Speicherplatz begrenzt. Dropbox jedoch schenkt Testern der aktuellen Beta-Version dauerhaft bis zu 5GB kostenlosen Speicherplatz. Dafür muss man folgender Anleitung folgen.

Tipp: 16 GB zusätzlichen Speicherplatz bei Dropbox

Alle Jahre wieder – so auch die regelmässige Möglichkeit für Dropbox-Benutzer mit E-Mail-Adresse bei einer Universität oder sonstigen Bildungseinrichtung, für neue Dropbox-Benutzer 500 statt 250 MB zusätzlichen Speicherplatz zu erhalten. Wer wider Erwarten noch nicht Dropbox-Benutzer ist und sich via http://db.tt/TUVjxaO anmeldet, startet bei Dropbox mit 2 GB und 250 MB Speicherplatz und spendiert mir 500 […]

Tipp: Dropbox-Aktalisierungen per RSS abonnieren

Dropbox muss weiterhin von Hand aktualisiert werden, jeweils direkt auf der Website von Amod. Da MacMacken nicht geeignet ist um ständig auf neue Versionen hinzuweisen, empfiehlt sich das Abonnieren von Hinweisen zu neuen Dropbox-Versionen via RSS: https://www.dropbox.com/release_notes/rss.xml RSS kann man unter anderem mit Apple Mail und Safari abonnieren: In Apple Mail via Ablage / RSS-Feeds […]

Tipp: Dropbox 1.1.40 mit verbesserter «Lion»-Integration

Dropbox ist unsicher ständig online, aber automatische Aktualisierungen sind dennoch Glückssache. So auch bei der aktuellen Version 1.1.40 … wer nicht darauf zählen möchte, die Dropbox-Aktualisierung auf diese Version früher oder später automatisch zu erhalten, kann sie manuell downloaden und installieren. Die Aktualisierung auf Dropbox-Version 1.1.40 ist insbesondere für Benutzer von Mac OS X 10.7 […]

Dropbox vs. Leerzeichen in Verzeichnisnamen

«White Space Conflict» – Dropbox mag keine Verzeichnisnamen, die mit einem Leerzeichen enden:

Dropbox vs. Browser-Download

Dropbox lässt sich nicht nur von Mac OS X-Kernelerweiterungen aus der Ruhe bringen, sondern auch noch nicht abgeschlossene Browser-Downloads führen zu unangenehm lautem MacBook Air-Lüften: Obiger Screenshot zeigt, wie sich Dropbox mit dem noch laufenden Firefox-Download von Nisus Writer Pro abmüht.

Tipp: Lese- und Schreibrechte für Dropbox

Wenn Dropbox nicht erfolgreich synchronisieren kann, könnte es auch an fehlenden Schreib- und Leserechten liegen: Finde alle Dateien im Dropbox-Ordner, bei denen Dropbox keine Schreib-/Leserechte hat UND behebe dieses Problem: find -L ~/Dropbox ! -perm -u+wr -exec ls -l {} ; -exec chmod u+wr {} ; (Via Verwendung des Ruby-Programms «S3Sync», wie sie Paul Stamatiou […]