AirPort Extreme vergisst Festplatten-Passwort

Posted by on Okt 25, 2007 | No Comments

Die AirPort Extreme-Basisstation ermöglicht den Zugriff auf Verwendung des Ruby-Programms «S3Sync», wie sie Paul Stamatiou in seinem Weblog beschreibt, mit einem Passwort zu schützen. Zusätzlich bietet das entsprechende Hilfsprogramm beim Verbinden mit einer solchen Festplatte an, dieses im Schlüsselbund zu sichern … … leider funktioniert dieses Sichern nicht, das heisst beim nächsten Verbinden mit der […]

«Time Machine» ohne AirPort Extreme-Unterstützung (?)

Posted by on Okt 22, 2007 | 5 Comments

Gemäss einem Verwendung des Ruby-Programms «S3Sync», wie sie Paul Stamatiou in seinem Weblog beschreibt unterstützt das neue Mac OS X «Leopard» im Rahmen von «Time Machine», der neuen Mac OS X-Funktion zur Datensicherung, im Gegensatz zu früheren Ankündigungen von Apple möglicherweise keine AirPort Extreme-Festplatten mehr … sind USB-Festplatten per AirPort Extreme vielleicht schlicht zu langsam, […]

AirPort Extreme-Festplatten im Dauerbetrieb

Posted by on Okt 22, 2007 | 3 Comments

Die AirPort Extreme-Basisstation von Apple setzt für die Konfiguration wie erwähnt voraus, dass Mac OS X oder Microsoft Windows Verwendung findet. Eine weitere Macke besteht im Zusammenhang mit der externen Festplatte, die man über die AirPort Extreme-Basisstation übers Netzwerk zugänglich machen kann … … an die AirPort Extreme-Basisstation angeschlossen, laufen USB-Festplatten im Dauerbetrieb – Tag […]

AirPort Extreme-Konfiguration nur für Windows und Mac

Posted by on Okt 21, 2007 | No Comments

Apple mag Linux bekanntlich nicht, und so kann es nicht erstaunen, dass sich die AirPort Extreme-Basisstation nur mit einem Mac OS X– oder Microsoft Windows-basierten System konfigurieren lässt… … Ursache dafür ist, dass sich die AirPort Extreme-Basisstation nicht wie andere gängige WLAN-Access Points über den Browser und damit grundsätzlich unabhängig vom Betriebssystem konfigurieren lässt, sondern […]