Der Mac, der in die Zukunft blicken kann

Posted by on Feb 23, 2013 | No Comments

Der Leser A. Lehmann hat uns einen sehr kuriosen Screenshot geschickt. Beim stapelweise verarbeiten von Dateien auf meinem Netzwerkspeicher zeigte der Mac ein sehr komisches Datum an. Siehe Bild

Leserfrage: Apple Mail mit Sende- statt Empfangszeit?

Posted by on Aug 5, 2011 | 3 Comments

MacMacken-Leser Paul liess mir per E-Mail folgende Frage zukommen: Wie kann ich in der neuen Apple Mail-Version sehen, wann eine E-Mail gesendet wurde? Die E-Mail-Anwendung von Mac OS X 10.7 «Lion» zeigt standardmässig tatsächlich an, wann eine E-Mail empfangen wurde, Sende-Datum und -Zeit sind nicht direkt sichtbar. Im Header findet man diese Angaben, aber ist […]

Menübar-Kalender Fantastical unter der Lupe

Posted by on Mai 18, 2011 | 12 Comments

Fantastical ist eine kostenpflichtige Kalender-Anwendung für die Mac OS X-Menübar, die momentan in vielen Weblogs euphorisch angepriesen wird. Grund genug für mich, Fantastical auszuprobieren – was erfreulicherweise während 14 Tagen ohne Einschränkungen möglich ist: Die Anwendung ist direkt bei Entwicklerin Flexibits und via Mac App Store erhältlich. Wie üblich kann man durch den direkten Kauf sparen: […]

iOS-Kalender-App ohne Datum im Icon

Posted by on Dez 21, 2010 | One Comment

Seit einiger Zeit kann iCal auf dem Mac im Dock-Icon das Tagesdatum anzeigen und auch die iOS-Version von iCal beherrscht diese Funktion. Für Anwendungen, die nicht von Apple stammen, besteht diese Gemeinsamkeit leider nicht: Solche iOS-Anwendungen, beispielsweise «Week Calendar», können das App-Icon nur mit einem Badge in Zahlenform verändern, das Icon selbst ist statisch … […]

Alternativen zu kostenpflichtigen iStat Menus?

Posted by on Jul 5, 2010 | 16 Comments

Seit einiger Zeit nutze ich iStat Menus um in der Mac OS X-Menüleiste das aktuelle Datum einzublenden. Per Mausklick auf das Datumssymbol erhalte ich ausserdem einen aktuellen Monatskalender sowie Angaben zu den Zeiten an verschiedenen Orten in unterschiedlichen Zeitzonen:

Publizieren mit dem Mac OS X-Server? Unbrauchbar!

Posted by on Jun 29, 2010 | 7 Comments

MacMacken-Leser Wolfgang hat mich per E-Mail auf einen gravierenden Fehler in der Server-Version von Mac OS X 10.6 «Snow Leopard» hingewiesen: Wenn eine große Menge Daten auf einen Snow Leopard-Server von einem anderen Mac kopiert werden, „verhaspelt“ sich der Server irgendwann. Die Folge ist, dass ab diesem Zeitpunkt das Änderungsdatum aller von nun an kopierter Daten […]

iTunes/App Store mit uralten Datumsangaben

Posted by on Mrz 23, 2010 | 5 Comments

MacMacken-Leser Florian hat freundlicherweise drei Gastbeiträge rund um iTunes verfasst, nachfolgend der erste … Hier in MacMacken ist ja schon ein Beitrag veröffentlicht worden, das im App Store keine Lokalisierung vorhanden ist, obwohl die Kategorien von Apple vorgegeben werden. Aber warum ist es bei den Apps nicht möglich nach Kaufdatum oder nach Akutalisierungsdatum zu sortieren? Das […]

iCal verwechselt Dienstag mit Montag

Posted by on Mai 12, 2009 | No Comments

MacMacken-Leser Andreas hat erneut ein Datumsproblem in Mac OS X entdeckt – dieses Mal im Mac OS X-Kalenderprogramm iCal …

Fehlerhaftes Geburtsdatum im Adressbuch

Posted by on Apr 30, 2009 | One Comment

MacMacken-Leser Andreas hat mich erneut auf eine Macke aufmerksam gemacht, dieses Mal im Zusammenhang mit dem Geburtsdatum im «Adressbuch» von Mac OS X … Wenn man [im Adressbuch] einen neuen Kontakt erstellt, kann man mit der Tabulatortaste ins nächste Feld springen. Beim Geburtsdatum funktioniert dies aber nicht makellos: Wenn man das leere Geburtstags-Feld überspringt, so […]

Sortieren von Druckaufträge nach Tag statt Datum

Posted by on Mrz 12, 2009 | No Comments

«Apfelnase» Stefan Mörkels hat mir freundlich einen Hinweis auf eine Macke beim Drucken mit Mac OS X zukommen lassen – demnach werden Druckaufträge nicht nach Datum, sondern jeweils nach dem Tag in der Datumsangabe sortiert … … ich vermute, Apple bekundete wieder einmal Mühe mit der Lokalisierung. Aufgrund von Problemen wie diesem bevorzuge ich bei Datumseingaben, die […]