iTunes-Tastenkombination für «Im Finder anzeigen»

Posted by on Dez 16, 2010 | One Comment

Leserwoche bei MacMacken mit Blogartikeln rund um Fragen und Hinweise aus der MacMacken-Leserschaft. MacMacken-Leser und Namensvetter Martin vermisst in neueren iTunes-Versionen die Tastenkombination Command-R um eine ausgewählte Datei im Mac OS X-Finder anzeigen zu lassen. Und tatsächlich, seit iTunes 10.0.1 muss man dafür Command-Shift-R verwenden … die Änderung liegt vermutlich darin begründet, dass Command-R nun zum […]

Mac OS X, Dock und Co. … wer findet den Fehler?

Posted by on Okt 15, 2010 | 20 Comments

MacMacken-Leser «Denkender» liess mir per E-Mail die zwei nachfolgenden Screenshots zukommen und fragte: Ich dachte ich sehe nicht richtig. 😉 Findest du den Fehler? Wer von Euch findet den Fehler?

Mac OS X-«Finder» mit Überschreiben statt Ergänzen

Posted by on Okt 8, 2010 | 19 Comments

MacMacken-Leser und Blogger Jan arbeitet erst seit einigen Wochen mit dem Mac und ist wie viele «Switcher» irritiert, dass der Mac OS X-«Finder» beim Kopieren bereits vorhandene Ordner überschreibt und nicht ergänzt: Mir ist gestern (nach 4 Wochen Migration von Windows) ein ziemlich uebler Fehler im Finder aufgefallen: Wenn ich 2 Folder mit gleichem Namen in […]

Anwendungen löschen per abgebrochenes Überschreiben

Posted by on Sep 29, 2010 | 11 Comments

Auf meinem OS X 10.5 Rechner arbeite ich als nicht-Admin. Von daher fragte Mac OS X, ob ich das legitimieren könnte, als ich die neue Version von MacVIM in den Programmeordner zog. Ich klickte „legitimieren“. Dann fragte es mich panisch, ob ich denn die Datei überschreiben möchte, das habe ich ebenfalls bejaht. Dann hatte ich […]

Doppelte Namen im «Finder» von Mac OS X

Posted by on Aug 25, 2010 | 6 Comments

Kurios: Im «Finder» von Mac OS X kann man Disk Images und Sparse Bundles in der Seitenleiste und in der Objektliste jeweils unterschiedlich benennen! Im «Finder» habe ich ein Sparse Bundle namens «TEST01» geöffnet, das sowohl in der Seitenleiste als auch in der Objektliste mit diesem Namen erscheint:

Mac OS X: Dock, Finder, Menübar, Spaces neu starten

Posted by on Jul 9, 2010 | 11 Comments

Dock, Finder, Menübar und Spaces von Mac OS X reagieren bisweilen nicht mehr. In diesen Fällen ist es nützlich zu wissen, wie man mittels der Terminal-Anwendung den Neustart dieser Funktionen erzwingen kann …

Exposé-Zaubertrick à la Mac OS X-Desktop

Posted by on Apr 20, 2010 | 4 Comments

Wie kommt das Wort «Schreibtisch» in dieser Form auf meinen Schreibtisch? Ein Finder-Fenster ist offen und eine Datei [oder einen Ordner] selektiert. Jetzt geht man über „aktive Ecken“ in den Exposé-Modus „Schreibtisch zeigen“. Eingabetaste drücken – und wundern… … schreibt MacMacken-Leser Matthias per E-Mail – vielen Dank für den Hinweis! 🙂

Finder-Fehlermeldung mit wenig Aussagekraft

Posted by on Jan 18, 2010 | 20 Comments

Dateinamen in Mac OS X dürfen nur bestimmte Zeichen enthalten. Versucht man im «Finder» von Mac OS X Zeichen zu verwenden, die nicht verwendet werden dürfen, erscheint folgende Fehlermeldung … Der Name … kann nicht verwendet werden. Versuchen Sie einen Namen mit weniger Zeichen oder ohne Satzzeichen.

Finder-Fehlermeldung ohne Aussagekraft

Posted by on Jan 14, 2010 | 7 Comments

Gleich noch eine Fehlermeldung ohne Aussagekraft – dieses Mal im «Finder» von Mac OS X … … eine Datei kann nicht gelöscht werden, weil sie nicht gelöscht werden kann – aha!? 😉

Automatisches Anordnen auf dem Schreibtisch?

Posted by on Jan 8, 2010 | 12 Comments

In den letzten Tagen nutzte ich den Mac OS X-Schreibtisch öfters um runtergeladene ZIP-Archive zu entpacken. Leider hat der «Finder» von Mac OS X die Angewohnheit, die entpackte Datei nicht neben … … sondern auf das entsprechende ZIP-Archiv zu legen …