Neustart von Safari durch «Amazon MP3 Downloader»

Posted by on Sep 26, 2007 | No Comments

Amazon verkauft nun auch Musik zum Download, jedenfalls in den USA – im Gegensatz zu Apple ohne DRM, im MP3-Format und zu weniger horrenden Preisen… Einzelne Musikstücke kann man direkt per Browser downloaden, für ganze Alben muss man sich leider eine Software für den Download installieren. Weiss jemand, wieso für die Installation des «Amazon MP3 […]

iTunes mit zerstückelten Alben

Posted by on Sep 21, 2007 | 6 Comments

iTunes verwendet für die Verwaltung der Musik virtuelle Alben, das heisst Musikstücke sind üblicherweise einem Album zugeordnet und werden entsprechend gruppiert und mit einem einheitlichen Cover angezeigt, zumindest in der Sortierung nach Alben. Leider funktioniert die Zuordnung zu einem Album nicht immer zuverlässig…

iPod nicht mehr Linux-kompatibel

Posted by on Sep 15, 2007 | One Comment

Bild: Flickr-Benutzer pt, BY-NC-ND 2.0-Lizenz von Creative Commons Die neuen iPods sind nicht bloss anfällig auf Kratzer, stellen bisweilen eine Geduldsprobe dar und kosten bis zu 80 Franken «SUISA-Steuer», nein, sie setzen anscheinend nun auch noch iTunes voraus um überhaupt mit Musik und anderen Daten «gefüttert» werden zu können. Da es keine iTunes-Version für Linux […]

iTunes ohne «Werk»-Spalte

Posted by on Sep 13, 2007 | 2 Comments

In iTunes kann man für jedes Musikstück definieren, zu welchem Werk es zählt, was insbesondere für die Verwaltung von klassischer Musik wichtig ist… … neuerdings fehlt in iTunes in der Gesamtdarstellung der Bibliothek leider die Spalte «Werk»… … weiss jemand, wieso diese Spalte fehlt und ob man sie allenfalls wieder anzeigen lassen kann?

iTunes mit Sicherheitslücke

Posted by on Sep 6, 2007 | No Comments

Die neuste iTunes-Version 7.4 ermöglicht nicht nur das nochmalige Bezahlen von Musik, die man bereits einmal gekauft hat Erstellen von Klingeltönen, sondern behebt auch eine Sicherheitslücke, die Apple wie folgt beschreibt: CVE-ID: CVE-2007-3752 Available for: Mac OS X v10.3.9, Mac OS X v10.4.7 or later, Windows XP / Vista Impact: Opening a maliciously crafted music […]

2 × 99 Cent für 30 Sekunden Klingelton bei iTunes

Posted by on Sep 6, 2007 | One Comment

In den USA verkauft Apple nun auch Klingeltöne via iTunes. Heise Online schreibt dazu unter anderem: Der Kunde kann dabei aus 500.000 Titeln aus dem iTunes-Katalog wählen und aus diesen eine beliebige, 30-sekündige Sequenz als Klingelton herausschneiden. Hat man einen Musiktitel bereits erworben, kann man ihn für 99 US-Cent zusätzlich in einen Klingelton umwandeln. 99 […]