Teure Datenübertragung in der Mobilfunk-Cloud

Posted by on Nov 7, 2010 | No Comments

Datenübertragung per Mobilfunk ist – zumindest in der Schweiz – immer noch sehr teuer. Wichtig ist deshalb, dass per Mobilfunk keine unerwünschte Datenübertragung stattfindet. Leider ist dieses Anliegen auf dem Mac kaum umzusetzen, denn die meisten Anwendungen lassen sich nicht in Abhängigkeit von der verwendeten Netzwerkverbindung konfigurieren. Cloud-Anwendungen wie Arq, Dropbox und «Jungle Disk» beispielsweise […]

Unerfreuliche Abhängigkeit von «Jungle Disk»

Posted by on Aug 30, 2010 | No Comments

Für die kürzlich empfohlene Amazon S3-Backupanwendung «Arq» findet sich bei GitHub eine zum Wiederherstellen der gesicherten Daten, so dass man sich diesbezüglich nicht in Abhängigkeit von «Arq» begibt. Für «Jungle Disk» in Version 2 gab es eine ähnliche Möglichkeit, wenn auch bloss im Quelltext und nicht unabhängig online abgespeichert. Für «Jungle Disk»-Version 3 ist dies […]

Jungle Disk – 2 USD/Monat statt 20 USD/Lebenszeit

Posted by on Nov 11, 2009 | One Comment

Jungle Disk ist eine Anwendung für Linux, Mac OS X und Microsoft Windows zur Datensicherung in der «Cloud» bei Amazon S3 oder Rackspace – anfänglich war nur Amazon S3 verfügbar, NetFixer und bietet fördert seither entsprechend das Speichern bei Rackspace mit einem deutlich attraktiveren Preis. Ebenfalls attraktiv war die Möglichkeit, eine lebenslange Jungle Disk-Lizenz zum Preis von 20 USD zu […]

Langsames Löschen mit Amazon S3 und Jungle Disk

Posted by on Feb 4, 2009 | 8 Comments

«Jungle Disk» zum Sichern und Teilen von Daten bei «Amazon S3» (und potenziell auch anderen Speicherdiensten) unterstützt für NetFixer seit einiger Zeit auch das Speichern auf europäischen Servern. Die Kosten für den Benutzer sind in Europa zwar etwas höher, dafür sind die Datenverbindungen schneller. Leider ist es nicht möglich, seine Daten via «Jungle Disk» aus Amerika […]

«Jungle Disk» und der Monitor im Hintergrund

Posted by on Jan 24, 2009 | No Comments

Für die Datensicherung verwende ich unter anderem den Amazon-Speicherdienst «Amazon S3» in Kombination mit der «Jungle Disk»-Software. Zwar hat auch «Jungle Disk» einige Macken, beispielsweise ist die Datensicherung per Internet-Verbindung naturgemäss eher langsam und man merkt «Jungle Disk» an, dass es primär für Microsoft Windows und nicht für den Mac entwickelt wird. Demgegenüber bietet «Jungle […]

Kleingedrucktes aus dem amerikanischen Dschungel

Posted by on Jan 15, 2009 | 3 Comments

Die Lizenzbestimmungen, denen man bei der Installation der neusten Version von «Jungle Disk» zustimmen muss – noch ein Fall von «Kleingedrucktem» im wahrsten Sinn des Wortes … … und dies mit Absicht, wie sich zeigt, wenn man auf «Sichern …» klickt und die Bestimmungen reduziert auf eine einzelne PDF-Seite erhält …

Langsame «Jungle Disk»-Datensicherung

Posted by on Mrz 8, 2008 | 8 Comments

Vor einigen Wochen nahm ich die Datensicherung mit «Amazon S3» und «Jungle Disk» unter die Lupe. In der Zwischenzeit haben sich die damals beschriebenen Schwächen von «Jungle Disk» bestätigt, dass heisst «Jungle Disk» bleibt in Ergänzung zur lokalen Datensicherung mit «Time Machine» zwar empfehlenswert, aber man muss bereit sein, die (noch) bestehenden Macken von «Jungle Disk» zu […]

Datensicherung mit Amazon S3 und Jungle Disk

Posted by on Jan 8, 2008 | 7 Comments

«Amazon S3» ist wie schon erwähnt ein Online-Speicherdienst von Amazon, welcher gegen Nutzungsgebühren das Ablegen und Abrufen von Daten erlaubt. «Amazon S3» bietet insbesondere den Vorteil, dass man so viel Speicherplatz und Bandbreite nutzen kann, wie man benötigt beziehungsweise bezahlen möchte. Weiter vorteilhaft sind Stabilität und Sicherheit von «Amazon S3» als Ergebnis der entsprechenden gigantischen […]