Microsoft Office 2008 ohne Mac-Symbolleisten

Posted by on Apr 22, 2008 | One Comment

Rechter Mausklick auf die Symbolleiste, «Symbolleiste anpassen …» anklicken, Symbole per Klicken und Ziehen entfernen oder hinzufügen – derart komfortabel kann man auf dem Mac die Symbollleisten von Anwendungen standardmässig anpassen. Nachfolgend als Beispiel ein entsprechender Screenshot aus dem Apple-Browser «Safari» … … Microsoft Office 2008 hingegen nervt auch diesbezüglich mit einer Macke. Mit einem rechten Mausklick […]

Microsoft Office 2008 versus «Spaces» von Mac OS X

Posted by on Apr 2, 2008 | 14 Comments

Microsoft Office 2008 für den Mac bekundet nicht nur Mühe mit der Eingabetaste, sondern scheitert auch an einer grundlegenden Mac OS X «Leopard»-Funktion, nämlich an «Spaces» … … so ist nicht möglich, Dokumente der aktuellen Version von Microsoft Office 2008 (beziehungsweise deren Fenster) auf verschiedene «Spaces» (das heisst virtuelle Arbeitsbereiche beziehungsweise Desktops) zu verteilen – sobald man […]

Microsoft Word 2008 ohne Eingabetaste?

Posted by on Mrz 30, 2008 | 30 Comments

Mitte März 2008 versuchte Microsoft mit einer schwergewichtigen Aktualisierung die misslungene erste Microsoft Office 2008-Version zu verbessern. Bedauerlicherweise nervt Microsoft Office 2008 auch mit dieser Aktualisierung noch mit zahlreichen Macken, beispielsweise mit der folgenden Microsoft Word 2008-Fehlermeldung … Dieser Befehl ist in dieser Version von Microsoft Word nicht verfügbar. … die unter anderem erscheint, wenn man […]

Apple überholt Microsoft in Sachen Unsicherheit

Posted by on Mrz 29, 2008 | 21 Comments

Stefan Frei, Bernhard Tellenbach und Bernhard Plattner von der ETH Zürich haben verglichen, wie anfällig Apple und Microsoft auf Sicherheitslücken sind. Das Ergebnis ist für Apple wie so häufig, wenn es um Fragen der Sicherheit geht, wenig vorteilhaft. Nachfolgend einige Erkenntnisse aus der Publikation der erwähnten drei ETH Zürich-Autoren («0-Day Patch Exposing Vendors [In]security Performance», […]

Microsoft Office 2007 und 2008 mit DRM-Konflikt

Posted by on Mrz 15, 2008 | 3 Comments

Enttäuschend: Microsoft Office 2008 für den Mac ist nicht in der Lage, Microsoft Office-Dokumente zu öffnen, die auf einem Microsoft Windows-System per DRM gegen das Bearbeiten geschützt wurden … 🙁 Gibt es allenfalls eine Möglichkeit, den DRM-Schutz von solchen Dokumenten selbst zu entfernen? ❓

Installieren, installieren, installieren, …

Posted by on Mrz 15, 2008 | 2 Comments

«VISE X» ist ein Installationsprogramm für den Mac, das unter anderem von Microsoft für die Installation von Microsoft Office 2008 verwendet wird. Nach Abschluss der Installation («Die Software wurde erfolgreich installiert.»), wird man gefragt, ob man die Installation gleich nochmals durchführen wolle … Um das Installationsprogramm erneut auszuführen, klicken Sie auf «Fortfahren». […] … was […]

Hü und Hott mit «Quick Look» und Office Open XML

Posted by on Mrz 12, 2008 | 2 Comments

Microsoft Office 2007 und 2008 verwenden für das Speichern von Dokumenten standardmässig das Office Open XML-Format, für Microsoft Word tragen die entsprechenden Dateien die Erweiterung «docx». Aus Sicht von «Quick Look» von Mac OS X «Leopard» allerdings scheint «docx» nicht gleich »docx» zu sein … … manchmal erscheint der Dokumentinhalt, häufig jedoch werden so wie […]

Microsoft Office 2008 zum Zweiten

Posted by on Mrz 11, 2008 | 9 Comments

Microsoft Office 2008 für den Mac läuft viel zu langsam, unter anderem. Heute nun hat Microsoft wie angekündigt eine erste Aktualisierung für Microsoft Office 2008 veröffentlicht … … die über 300 MB «schwere» Aktualisierung (115,6 MB Download) soll Microsoft Office 2008 in zahlreichen Punkten sicherer, schneller und zuverlässiger werden lassen. Viel Spass beim Herunterladen und Aktualisieren! […]

Microsoft Word 2008 mit Flut von Fehlermeldungen

Posted by on Mrz 3, 2008 | 6 Comments

Aus Benutzersicht läuft Microsoft Word 2008 viel zu langsam und unfreiwillig bilingual. Doch auch «hinter den Kulissen» läuft (noch) nicht alles rund … Microsoft Word[1969] CGBitmapContextGetData: invalid context … wie die unzähligen Fehlermeldungen, die im Hintergrund aufgezeichnet werden, zeigen («Konsole»-Programm aufrufen, dort «Alle Meldungen» auswählen und im Suchfenster nach «microsoft word» suchen).

Zweisprachiges Microsoft Word 2008

Posted by on Feb 28, 2008 | 6 Comments

Microsoft Word 2008 merkt man deutlich die amerikanische Herkunft an … … das bedeutet unter anderem, dass vieles, aber längst nicht alles für die deutschsprachige Version aus dem Englischen übersetzt wurde! 😉