Bilder aus San Francisco gemacht mit der Sony NEX-5R

Posted by on Okt 9, 2013 | No Comments

Wer regelmäßig den Blog liest kennt vielleicht schon den ersten und zweiten Teil meines Reviews der Systemkamera Sony NEX-5R (aktuelles Model ist die NEX-5T selbe Kamera nur mit NFC). Ich habe mir diese Kamera letztes Jahr im Dezember zugelegt und benutze diese auch immer noch. Da ich von einer „großen“ DSLR kam, bin ich bisher mit […]

Hüllen für iPhone, iPad und den Mac – Made in Germany

Posted by on Mrz 1, 2013 | 3 Comments

Die meisten Nutzer eines iPhone, iPad oder Mac wissen es schon lang: Die Industrie rund um die Produkte mit dem angebissenen Apfel ist fast unendlich groß! Gerade in dieser Situation ist es für Zubehörhersteller umso wichtiger ein Alleinstellungsmerkmal vorzuweisen. Die Jungs von stuffX aus Herzogenaurach (bei Nürnberg) haben meiner Meinung nach solch ein Merkmal. Sie entwerfen, […]

Kindle unter der MacMacken-Lupe

Posted by on Okt 26, 2011 | 18 Comments

In den letzten Wochen konnte ich den neuen E-Paper-Kindle mit 6″-Bildschirm* ausgiebig ausprobieren. Nachfolgend einige summarische Bemerkungen zu meinen Eindrücken – Ergänzungen in Kommentarform sind wie immer erwünscht. Erfreulich am Kindle ist in erster Linie das Lesen von nicht oder kaum formatierten Texten. Sofern Beleuchtung vorhanden ist – gerade auch direktes Sonnenlicht – ist das Lesen sehr […]

AirPort-Router von Apple ohne VoIP-Priorisierung

Posted by on Aug 22, 2011 | No Comments

WLAN-Router von Apple – AirPort Express, AirPort Extreme und Time Capsule –, bieten keine Möglichkeiten zur Priorisierung von bestimmten Daten zur Gewährleistung der Quality of Service (QoS). VoIP in guter Sprachqualität ist auf diesen Routern damit äusserst problematisch und die Router von Apple sind insbesondere für geschäftlich heute oftmals genutzte Telefonzentralen in der Cloud (Virtual PBX) […]

Tipp: Bessere OCR-Bildqualität mit ABBYY FineReader

Posted by on Jun 2, 2011 | 5 Comments

Instapaper-Entwickler Marco Arment mag ABBYY FineReader, die bei ScanSnap-Scannern mitgelieferte Anwendung für Texterkennung, aufgrund der schlechten Bildqualität nach der Texterkennung nicht: The ScanSnap came with ABBYY FineReader, which does an acceptable job, but degrades the image quality noticeably when it saves the text-embedded PDF copy. […] Ich mag ABBYY FineReader auch nicht, weil die Anwendung […]

Apple-Desaster à la iPad 2-«Smart Cover»

Posted by on Mrz 24, 2011 | 20 Comments

«Ein Haufen Schrott» – so das vernichtende netbooknews.de-Urteil zum iPad 2-«Smart Cover» von Apple: […] Was anfaenglich eine praktische Schutzhuelle inkl. Origami-Funktion sein sollte, stellt sich nach mehrtaegiger Benutzung als Schmutzmagnet raus und das obwohl Apple doch von einer reinigenden Wirkung dank Mikrofaseroberflaeche gesprochen hat. […] Apple ist bekanntlich stark in Design, nicht aber in […]

FlashBlock und andere unbefriedigende Google Chrome-Erweiterungen

Posted by on Mrz 7, 2011 | 16 Comments

Im Chrome-Browser von Google nutze ich die Erweiterung «FlashBlock» um Flash grundsätzlich zu blockieren. Auf einer «Whitelist» führe ich einige wenige Websites, die Flash standardmässig anzeigen dürfen, darunter youtube.com (wobei sich die «Whitelist» leider nicht alphabetisch sortieren lässt):

Ungenügende Qualitätskontrolle beim neuen MacBook Pro

Posted by on Feb 27, 2011 | One Comment

Apple mit Qualitätsproblemen beim neuen MacBook Pro: We’re a tad concerned about Apple’s quality control. We found a stripped screw holding the subwoofer enclosure in place, and an unlocked ZIF socket connecting the IR sensor. They’re not huge issues, but they’re not fitting for an $1800 machine. (Gelesen im «iFixit»-Weblog.)

Verschlafen ohne Ende mit dem iOS-Wecker

Posted by on Jan 3, 2011 | 2 Comments

Apple produziert Produkte mit hervorragendem Design, aber häufig (zumindest anfänglich) ungenügender Qualität. Beispiele für Ersteres sind iPhone und MacBook Air, für Letzteres die iOS-Weckfunktion mit ihren zahlreichen Fehlern. Gemäss «Mac & i» halten die Probleme mit dem Wecker von iPhone, iPod Touch und iPad auch heute an:

Wo bleibt ein Apple-Bildschirm im 30″-Format?

Posted by on Aug 27, 2010 | 9 Comments

In einem lesenswerten Blogartikel bei GigaOM fragt Adam Jackson, wo der 30″-LED-Bildschirm von Apple bleibt: Today, Apple sells just one monitor and in September, it’ll be selling two. But is it too little, too late when competitors already have an edge on a yet-to-be released, smaller upgrade?