iOS-Schweizerdeutsch mit Eszett

Posted by on Dez 21, 2010 | 12 Comments

Seit kurzer Zeit kennt iOS endlich auch Tastaturlayouts für die Schweiz. Beim Erstellen dieser Layouts ging aber zumindest für die Deutschschweizer Version vergessen, das Eszett zu löschen (im Gegensatz zu anderen Sonderzeichen wie é): Aus «Gruss» wird deshalb weiterhin «Gruß», wenn man den entsprechenden Schreibvorschlag nicht korrigiert. Lernfähig scheint iOS diesbezüglich übrigens nicht zu sein, auch […]

iPad-Gravur als Tüpfelchen aud dem i

Posted by on Nov 26, 2010 | 4 Comments

MacMacken-Lesern fallen immer wieder Schreibfehler bei Apple auf, die ich normalerweise übersehen hätte. Ein aktuelles Beispiel dafür ist die persönliche iPad-Gravur als «Tüpfelchen aud dem i», wie sie MacMacken-Leser Matthias im deutschen Apple Online-Store aufgefallen ist: Vielen Dank für den Hinweis per E-Mail mit Screenshot! 🙂

Mac OS X-Rechtschreibprüfung mit Blocher statt Blogger

Posted by on Nov 24, 2010 | 3 Comments

Apropos Mac OS X-Rechtschreibprüfung: Das deutschsprachige Wörterbuch, das standardmässig in Mac OS X enthalten ist, kennt den Begriff «Blogger» immer noch nicht und schlägt dessen weiterhin «Blocher» als korrekte Schreibweise vor – eine Macke nahe am Status als Klassiker! 😉 (Via E-Mail-Hinweis von MacMacken-Leser «Denkender».)

Sprachfehler à la Mac OS X-Softwareaktualisierung

Posted by on Nov 18, 2010 | 17 Comments

MacMacken-Leser Olli liess mir per E-Mail nachfolgenden Screenshot der Mac OS X-Softwareaktualisierung zukommen. Wer findet den Fehler?

Sprachprobleme à la iWork Pages

Posted by on Nov 17, 2010 | 5 Comments

Gastbeitrag von MacMacken-Leser Simon Ingrisch Erst kürzlich wurde eine nagelneue iLife ’11-Suite herausgebracht mit tollen neuen Features – iWork hat Apple während der Keynote allerdings keine Aufmerksamkeit geschenkt. Dabei hat die iWork Suite momentan die ein oder andere Macke, und hierbei muss es sich auch nicht unbedingt um etwas sonderlich „spezielles“ handeln, wie die zwei […]

Palletttnwagen à la Mac OS X-Rechtschreibungprüfung

Posted by on Okt 28, 2010 | No Comments

„Palettenwagen“ wollte ich schreiben, war leider falsch geschrieben. Und dieses Unikum bietet mir die Rechtschreibkorrektur an. … schrieb mir Michael Malzahn per E-Mail zusammen mit obigem Screenshot aus der iWork-Anwendung Keynote – vielen Dank für den Hinweis!

Albtraum «Rechtschreibprüfung» in Mac OS X

Posted by on Feb 17, 2010 | 4 Comments

MacMacken-Leser Leon hat mich gefragt, ob es Abhilfe für die «schreckliche Rechtschreibprüfung» in Mac OS X gäbe – leider kann ich ihm nicht weiterhelfen, sondern lediglich resigniert zustimmen. Apple entwickelt noch immer primär für den amerikanischen Markt und damit in erster Lnie mit Blick auf die englische Sprache, andere Sprachen werden unter anderem im Bezug auf die […]

Mozart und seine «Allah Truck»-Sonate

Posted by on Nov 3, 2009 | No Comments

Die Autokorrektur der Rechtschreibprüfung von Mac OS X sorgt ab und zu für unfreiwillige Komik. MacMacken-Leser Andreas hat mich auf eine entsprechende Macke aufmerksam gemacht … Der dritte Satz von Mozarts Klaviersonate Nr. p11 ist auch bekannt unter dem Namen Allah Truck …

iWork Pages‘ Mühen mit der Silbentrennung

Posted by on Aug 18, 2009 | 3 Comments

MacMacken-Leser Andreas liess mir freundlicherweise erneut einen Hinweis auf eine Macke in iWork Pages zukommen – ganz offensichtlich bekundet Pages Mühe mit dem korrekten Trennen von Silben gemäss aktueller Rechtschreibung … 🙄

Rechtschreibung à la NeoOffice

Posted by on Feb 3, 2008 | 3 Comments

Apropos NeoOffice und Rechtschreibung: Die Erkennungsleistung der Rechtschreibprüfung ist vielfach unbrauchbar, ein gängiges deutsches Wort wie «Genossenschafter» beispielsweise wird standardmässig nicht erkannt …