SpiderOak-Cloud ohne Mac-Metadaten

Posted by on Apr 30, 2011 | 3 Comments

SpiderOak ist neben Wuala eine weitere sicher erscheinende Dropbox-Alternative, scheitert aber leider an wichtigen Mac OS X-Metadaten – jeweils direkt auf der Website von Amod: Also, SpiderOak does not store Finder colors, or spotlight comments. We will be adding support for these in the future. Auf Farbmarkierungen im Mac OS X-«Finder» und Spotlight-Kommentare möchte ich nicht […]

Komfort vs. Sicherheit — Dropbox und Wuala im Vergleich

Posted by on Apr 23, 2011 | 15 Comments

«Dirks Logbuch» mit Dropbox und Wuala im Vergleich: [F]ür mich gewinnt das Konzept von Wuala gegenüber Dropbox, aber im Komfort verliert es. Ich mag Wuala aufgrund der integrierten Verschlüsselung, aber Dropbox hat in Sachen Benutzerfreundlichkeit ohne Zweifel die Nase deutlich vorn. Schade, dass Wuala trotz LaCie im Rücken bislang keine sichtbaren Verbesserungen in diesem Bereich […]

Dropbox mit falschem Sicherheitsversprechen

Posted by on Apr 16, 2011 | 16 Comments

«Deine Dateien sind sicher aufbewahrt» – so werden Bedenken von Dropbox-Benutzern (Referral-Link) im Bezug auf die Sicherheit ihrer bei Dropbox gespeicherten Daten duzenderweise beruhigt. Auf der gleichen «Features»-Seite und auch anderswo bewirbt Dropbox die Verschlüsselung beim Übertragen und Speichern aller Daten und behauptet darüber hinaus: Dropbox-Mitarbeiter haben keinen Zugriff auf Benutzerdateien. Diese Behauptung ist falsch, […]

10 GB kostenlosen Speicherplatz für Wuala

Posted by on Nov 3, 2010 | 30 Comments

Wuala ist ein Schweizer Anbieter mit Funktionen im Stil von Dropbox, aber sicher – alle Daten können vor der Synchronisation lokal verschlüsselt werden – und mit der nützlichen Möglichkeit, beliebige Verzeichnisse zu synchronisieren. Wer Wuala neue Benutzer vermittelt, wird ausserdem grosszügiger belohnt als bei Dropbox, nämlich mit jeweils 1 GB an Speicherplatz. Wer Wuala neue Benutzer […]

18+ GB kostenlosen Speicherplatz für Dropbox-Studenten

Posted by on Okt 9, 2010 | 17 Comments

Via das «stadt-bremerhaven»-Weblog bin ich auf eine interessante «Back to School»-Aktion von Dropbox, einem gerade bei iOS- und Mac-Benutzern beliebten Speicherdienst, gestossen – als Student erhält man pro vermitteltem neuen Dropbox-Benutzer 500 statt 250 MB zusätzlichen Speicherplatz: […] Für jeden geworbenen User gibt es statt 250 Megabyte ganze 500 Megabyte Space on top. Heißt im Maximum […]

Wuala-Passwort ist Benutzersache

Posted by on Aug 20, 2009 | 4 Comments

Der Schweizer P2P-Onlinespeicherdienst «Wuala» erhielt diese Woche nicht nur ein neues Logo im Stil der Muttergesellschaft Lacie, sondern verkündete auch zahlreiche neue Funktionen. Ich hätte diese neuen Funktionen gerne ausprobiert …

Langsames Löschen mit Amazon S3 und Jungle Disk

Posted by on Feb 4, 2009 | 8 Comments

«Jungle Disk» zum Sichern und Teilen von Daten bei «Amazon S3» (und potenziell auch anderen Speicherdiensten) unterstützt für NetFixer seit einiger Zeit auch das Speichern auf europäischen Servern. Die Kosten für den Benutzer sind in Europa zwar etwas höher, dafür sind die Datenverbindungen schneller. Leider ist es nicht möglich, seine Daten via «Jungle Disk» aus Amerika […]

Datensicherung mit Amazon S3 und Jungle Disk

Posted by on Jan 8, 2008 | 7 Comments

«Amazon S3» ist wie schon erwähnt ein Online-Speicherdienst von Amazon, welcher gegen Nutzungsgebühren das Ablegen und Abrufen von Daten erlaubt. «Amazon S3» bietet insbesondere den Vorteil, dass man so viel Speicherplatz und Bandbreite nutzen kann, wie man benötigt beziehungsweise bezahlen möchte. Weiter vorteilhaft sind Stabilität und Sicherheit von «Amazon S3» als Ergebnis der entsprechenden gigantischen […]