Keine Film-Schweiz im Apple-Universum

Posted by on Sep 3, 2011 | One Comment

Schweizer Verleiher erhalten für ihre Filme keinen Zugang zum iTunes-Store von Apple: […] Wer allerdings bei iTunes Schweizer Filme sucht, sucht vergeblich: Nicht einmal Hits wie «Vitus» und «Mein Name ist Eugen» sind zu finden. iTunes weigert sich, Filme direkt von hiesigen Verleihern zu nehmen. […] Die unabhängigen Verleiher aber kämpfen auf verlorenem Posten. «Wir […]

Apple Store-Spam via Facebook und Twitter

Posted by on Aug 19, 2011 | 2 Comments

Apple hofft, dass nach iTunes Store-Kunden nun auch Apple Store-Kunden via Facebook und Twitter für Apple-Produkt werben, wie Giesbert Damaschke bei InsideMac schreibt: So also sieht „Auf Twitter teilen“ nach Apples Vorstellung aus: Der Kunde macht kostenlos Werbung für die Produkte. Ob Apple schon an der Ping-Integration für den Apple Store arbeitet? 🙄

Interdiscount sorgt für Apple-Schwemme in der Schweiz

Posted by on Mai 20, 2011 | No Comments

Nein, nicht Apple eröffnet neue Stores, aber die Coop-Tochtergesellschaft Interdiscount forciert ab sofort den Verkauf von Apple-Produkten und bezeichnet sich nun selbst (PDF) als «grösste Apple-Verkäufer der Schweiz»:

10+ Mac App Store-Macken (Oder: Mac App Store-Macken von A bis Z)

Posted by on Jan 10, 2011 | 48 Comments

Blogartikel in Zusammenarbeit mit MacMacken-Leser Simon Ingrisch Die Vorteile des neuen Mac App Stores werden anderswo ausführlich behandelt. Nachfolgend deshalb traditionsgemäss eine Übersicht der entsprechenden Macken in alphabetischer Reihenfolge und ohne Gewichtung. MacMacken-Leser Simon Ingrisch hat freundlicherweise meine eigenen Beobachtungen umfangreich ergänzt. Für weitere Hinweise auf Mac App Store-Macken sowie allenfalls notwendige Korrekturen steht die […]

iPad-Gravur als Tüpfelchen aud dem i

Posted by on Nov 26, 2010 | 4 Comments

MacMacken-Lesern fallen immer wieder Schreibfehler bei Apple auf, die ich normalerweise übersehen hätte. Ein aktuelles Beispiel dafür ist die persönliche iPad-Gravur als «Tüpfelchen aud dem i», wie sie MacMacken-Leser Matthias im deutschen Apple Online-Store aufgefallen ist: Vielen Dank für den Hinweis per E-Mail mit Screenshot! 🙂

iBookstore von Apple mit Startschwierigkeiten

Posted by on Okt 19, 2010 | 2 Comments

Seit etwas mehr als einem halben Jahr verkauft Apple über die iBooks-App E-Books zum Lesen auf iPhone, iPod Touch und iPad – sofern nicht gerade das Tethering stört … Im deutschsprachigen Raum ist das Apple-Angebot an E-Books noch äusserst gering, doch offensichtlich ist der iBookstore auch im englischsprachigen Raum ein Misserfolg, gerade auch im Vergleich zu […]

Macs vergleichen im Online-Apple Store – endlich!

Posted by on Aug 23, 2010 | 2 Comments

Apple benötigt bisweilen etwas länger um Funktionen, die bei anderen Anbietern längst selbstverständlich sind, zu übernehmen – ein aktuelles Beispiel dafür ist die Möglichkeit, Produkte in einem Online-Shop zu vergleichen, die seit ein paar Tagen nun auch im Apple Store verfügbar ist: Nebenbei: Manche Funktionen, die bei anderen Anbietern selbstverständlich sind, schaffen es gar nie […]

App Store-Wirren um Aktualisierungen und Gutscheine

Posted by on Mrz 25, 2010 | 3 Comments

Nachfolgend der dritte und vorläufig letzte iTunes-Gastbeitrag von MacMacken-Leser Florian … Ich bin es gewohnt, dass ich eine iTunes-Gift Card (Guthaben) nur in dem Store einlösen kann, für den das Guthaben auch gekauft wurde. Also deutsche Karten kann ich nur im DE-Store einlösen, nicht aber in UK oder USA. Aufgrund anderer Währungen verstehe ich das auch […]

Internationales Hin und Her für App Store-Aktualisierungen

Posted by on Mrz 24, 2010 | 4 Comments

Nachfolgend der zweite iTunes-Gastbeitrag von MacMacken-Leser Florian, wiederum vielen Dank! 🙂 Mehrere iTunes-Benutzerkonten innerhalb der gleichen iTunes-Mediathek zu nutzen scheint wirklich keine gute Idee zu sein. Um die Sache zu verkomplizieren, nutze ich auch noch je ein Konto im UK-, US- und DE-Store.

Zürcher Apple Store ohne Umweltschutz

Posted by on Okt 28, 2009 | 14 Comments

Apple legt seit einiger Zeit grossen Wert darauf, als Unternehmen wahrgenommen zu werden, das den Umweltschutz ernst nimmt. Entsprechend bin ich jeweils erstaunt, wenn ich bei herbstlich kühlen Temperaturen am Apple Store an der Zürcher Bahnhofstrasse vorbeilaufe …