Bessere Lesbarkeit unter iOS 7 – Systemschrift verändern

Posted by on Sep 21, 2013 | No Comments

Das Betriebssystem iOS 7 ist nicht nur für das neue iPhone 5S, 5C und die iPads mit Retina Display erschienen, sondern auch für die Vorgängerversionen iPhone 4, iPad 2 etc. Durch den neuen Zeichenensatz „Helvetica Neue“ in iOS 7 ist die Lesbarkeit für manche Nutzer auf Geräten ohne Retina-Display nicht wirklich gut. Aber auch hierfür […]

Gar minimalistischer iA Writer für Mac OS X

Posted by on Dez 3, 2011 | 3 Comments

Seit meinem ersten Blick auf iA Writer hatte ich Gelegenheit, die Anwendung in der Mac OS X-Version auszuprobieren. Für mich bleibt die Anwendung zu minimal. Einige Beispiele: iA Writer-Dokumente kann man nur via Dropbox synchronisieren, wenn man dafür einen Ordner namens «Writer» im Dropbox-Hauptverzeichnis verwendet. Man kann «iA Writer»-Dokumente damit nicht in einer selbst gewählten […]

iMessage mit unzuverlässiger Nachrichtenübermittelung

Posted by on Nov 11, 2011 | 17 Comments

Gestern Abend kommunizierte ich mit einer anderen Person über die «Nachrichten»-Funktion von iOS 5. Da iMessage verfügbar war, wurden die einzelnen Nachrichten via iMessage und nicht per SMS übertragen. Heute Vormittag wusste ich, dass die andere Person nur per SMS, nicht aber per iMessage erreichbar war. iOS 5 leider versuchte die Nachricht dennoch per iMessage zu senden […]

Google Reader ohne geteilte MacMacken-Inhalte

Posted by on Nov 4, 2011 | No Comments

65 ungelesene neue Inhalte, die von anderen Personen via Google Reader geteilt wurden – dieses Bild zeigte sich mir häufig in Reeder auf dem iPhone: Auf diesem Weg konnte ich Inhalte lesen, die andere Personen mit mir teilten, ohne gleich die entsprechenden Weblogs vollständig abonnieren zu müssen. Häufig wurden auf diesem Weg auch Inhalte von MacMacken […]

Alzheimer bei Entwicklern – Oder: Wieso geht das Sortieren vergessen?

Posted by on Aug 30, 2011 | 4 Comments

Woran liegt es eigentlich, dass Entwickler häufig vergessen, Daten alphabetisch zu sortieren oder zumindest die Möglichkeit dafür vorzusehen? Genauso gilt die Frage dafür, dass Entwickler häufig vergessen, Fenster und Spalten anpassbar zu gestalten, so dass man Texte vollständig lesen kann … … obiger Screenshot stammt aus der aktuellen Version des Safari-Browsers von Apple.

Tipp: Suchen in Dokumenten mit Command-F

Posted by on Aug 20, 2011 | 3 Comments

Anscheinend wissen viele Benutzer nicht, dass sie geöffnete Dokumente und Webseiten auf ihrem Computer durchsuchen können – auf dem Mac standardmässig mit Command-F (⌘-F), auf PCs mit Ctrl-F (wobei «F» für das englische «Find» steht):

Zeitliche Grenzen mit ChronoSlider auf dem Mac

Posted by on Aug 5, 2011 | No Comments

Manche Dinge können nicht warten … Sommerpause hin oder her! Mac OS X-Entwickler Tamás Gál hat mich auf seine App ChronoSlider hingewiesen. Im Mac App Store wird ChronoSlider* als kostenpflichtiges Hilfsprogramm beschrieben, das mit einer einzigartigen Benutzeroberfläche das Verwalten von Alarmen und Timern ermöglichen soll. Tamás Gál hat mir freundlicherweise die soeben bei Apple eingereichte […]

Speicherhungrige Texterkennung mit Adobe Acrobat Professional

Posted by on Jul 30, 2011 | 3 Comments

Manche Dinge können nicht warten … Sommerpause hin oder her! Adobe Acrobat Professional scheitert weiterhin an der Texterkennung (OCR) in umfangreichen Dokumenten. Zuerst erscheint folgende Fehlermeldung ohne Aussagekraft … Acrobat konnte aus folgendem Grund keine Texterkennung (OCR) für diese Seite durchführen: […]

Minimalistisch-satirisches Schreiben mit Grandview

Posted by on Jun 1, 2011 | 2 Comments

Merlin Mann nahm im letzten Herbst all die minimalistischen Schreibanwendungen aufs Korn, indem er die fiktive Anwendung «ū—», die lediglich noch die untere Hälfte eines einzigen Buchstabens gleichzeitig darstellt, präsentierte. Inzwischen nähert sich die Realität in schnellen Schritten der Satire an; «iA Writer» zeigt im «Focus Mode» (angeblich als Marke eingetragen und als Patent angemeldet) einen […]

Tipp: Microsoft Word 2011-Dokumente ohne Metadaten

Posted by on Apr 18, 2011 | 2 Comments

Berühmt-berüchtigt sind Microsoft Word-Dokumente, die aufgrund von Metadaten mehr preisgaben als vom Ersteller beabsichtigt. In Microsoft Word 2011 aus Microsoft Office 2011 für den Mac fand ich bislang leider keine Möglichkeit, das Speichern von Metadaten generell zu unterbinden, aber wenigstens finden sich entsprechende Einstellungsmöglichkeiten für einzelne Dokumente: Einerseits «Beim Speichern persönliche Daten aus dieser Datei […]