Kein Kopieren von Text und sonstigen Inhalten im Mac App Store

Posted by on Mrz 11, 2011 | 4 Comments

Heute Morgen wies MacMacken-Leser «fellowweb» per Kommentar auf die überteuerte kostenpflichtige Mac OS X-App «Startupizer» hin, die ausschliesslich über den Mac App Store erhältlich ist. Dabei fiel mir auf, dass die Mac App Store-Anwendung kein Kopieren von Texten und sonstigen Inhalten erlaubt … jedenfalls lässt sich Text nicht markieren und es gibt auch kein Kontextmenü […]

Irritationen beim Suchen auf der Apple-Website

Posted by on Mrz 3, 2011 | No Comments

MacMacken-Leser David per E-Mail und mit Screencast über eine Macke beim Suchen auf der kürzlich erneuerten Apple-Website: […] Klickt man in das Suchfeld, dann verändert sich das Layout der Navigationsleiste. Das Suchfeld wird weiß. Wenn man etwas hineinschreibt und dann auf den Löschen-Button rechts im Suchfeld klickt, wird der Text im Suchfeld gelöscht, das Suchfeld […]

Instapaper mit unvollständig dargestellten Texten

Posted by on Feb 18, 2011 | No Comments

Instapaper zählt zu meinen Favoriten unter den Apps und Diensten im iOS-Universum. Meine Freude wird lediglich dadurch getrübt, dass bei langer Nutzung der Instapaper-App die gespeicherten Texte bisweilen nicht mehr vollständig dargestellt werden: Immerhin lässt sich das Problem durch einen Neustart der Instapaper-App zuverlässig beheben, denn Instapaper merkt sich trotz der Darstellungsprobleme die zuletzt gelesene […]

Pages und die nummerierten Überschriften

Posted by on Jan 26, 2011 | No Comments

Gastbeitrag von MacMacken-Leser Simon Ingrisch Vor ein paar Jahren warb Apple bei Pages einmal ein Feature an, welches die automatische Absatznummerierung erlaubte, sofern man einen Absatz mit 1. bzw. I. begann. Eine sehr praktische Funktion, muss man doch nicht erst lange im Menü nach einem passenden Aufzählungsstil suchen. Allerdings enthält dieses „Feature“ noch einen nervigen Bug im […]

Mellel: Lebenslange kostenlose Aktualisierungen als Schneeballsystem?

Posted by on Jan 23, 2011 | 10 Comments

Die Mac-Textverarbeitung Mellel, insbesondere geeignet für umfangreiche akademische Publikationen, ist ab sofort zu tieferen Preisen erhältlich und der Kauf einer Lizenz berechtigt zu lebenslangen kostenlosen Aktualisierungen (ursprünglich gelesen bei MACNOTES.DE). Erfreulich, nicht? Als Mellel-Anwender freue ich mich darüber, anders als bisher nicht mehr für Aktualisierungen bezahlen zu müssen, frage mich aber gleichzeitig – genauso wie andere […]

Leserfrage: Alternativen zu Microsoft Office?

Posted by on Okt 12, 2010 | 12 Comments

Als Reaktion auf meinen kurzen Blogartikel über Microsoft Office 2011 ohne 64-Bit-Unterstützung erhielt ich unter anderem jeweils direkt auf der Website von Amod: @MacMacken Mit OpenOffice komme ich nicht klar. Bleibt mir nur iWorks oder MSOffice… Latex ist mir zu kompliziert. Gibt es Alternativen? Bild: Flickr/Twylo, CC BY-SA 2.0-Lizenz.

Ich Apple, Du Wurm?

Posted by on Sep 24, 2010 | 6 Comments

«Ich Apple, Du Wurm» – unter diesem Titel entdeckte ich kürzlich auf der mobilen NZZ-Website den folgenden Artikel und fragte mich, was damit ausgesagt werden sollte:

Mozilla Firefox vs. TextExpander, Typinator, …

Posted by on Sep 6, 2010 | 6 Comments

In den letzten Monaten stellte ich immer wieder fest, dass TextExpander und Typinator zum Einfügen von Textbausteinen nicht zuverlässig funktionierten. Der TextExpander-Support konnte mir auf meine entsprechende Fehlermeldung hin nicht weiterhelfen, aber dank dem Typinator-Support kenne ich nun die Problemursache: Mozilla Firefox! 🙄 There is a bug in newer versions of Firefox that globally blocks […]

Flattr bei MacMacken

Posted by on Aug 8, 2010 | 11 Comments

Medienblogger Ronnie Grob hat mich nicht nur auf einen lesenswerten Vergleich zwischen iPhone 4 und HTC Desire hingewiesen, sondern auch motiviert, Flattr bei MacMacken auszuprobieren.

TextExpander mit doppelten Textbausteinen

Posted by on Jun 28, 2010 | 11 Comments

Seit letztem Spätsommer verwende ich TextExpander um häufig verwendete Textbausteine (so genannte Snippets) mit jeweils dafür definierten Kürzeln einzugeben. Leider nervte mich TextExpander von Anfang an mit Macken, die trotz Fehlermeldungen an die Entwickler auch in der neusten TextExpander-Version noch bestehen. Nachfolgend ein besonders lästiges Beispiel: Zitate in Kommentaren bei MacMacken kann man mit blockquote […]