iOS 6.1.2 veröffentlicht und behebt Microsoft Exchange Probleme

Posted by on Feb 19, 2013 | 10 Comments

Einige Quellen haben verlauten lassen, dass Apple wohl diese Woche auf die Exchange Probleme reagieren wird und heute ist es soweit. Um ca. 19:00 Uhr hat Apple die iOS Version 6.1.2 veröffentlicht. In der Updatebeschreibung erwähnt Apple das beheben der Verbindungsprobleme mit Microsoft Exchange Servern. Dieses Problem führte bei AOL zum Beispiel dazu, dass das […]

Das Update auf iOS 6.1 ist soeben erschienen

Posted by on Jan 28, 2013 | One Comment

Nach mehreren Beta’s hat Apple soeben die finale Version iOS 6.1 freigegeben. Diese kann nun über iTunes oder „over the air“ geladen werden (Einstellungen –> Allgemein –> Softwareaktualisierung). Das Update bringt nicht nur Verbesserungen für iTunes Match, sondern vor allem Unterstützung für weitere LTE-Netzbetreiber. Apple äußert sich wie folgt:

Google Maps für iOS 6 ist da…

Posted by on Dez 13, 2012 | 3 Comments

Google hat heute seine eigene iOS App veröffentlicht. Seid iOS 6 ist die Karten-App von Google gegen die Apple eigene gewichen. Wie den meisten bekannt ist, hat Apple dafür sehr viel Kritik einstecken müssen. Zuletzt hat die Australische Polizei sogar vor der Apple Karten-App gewarnt, da sich in den vergangen Wochen mehrere Personen in einen […]

Mac App Store: Aktualisieren oder updaten?

Posted by on Nov 27, 2012 | One Comment

Der aufmerksame Mac User, Sebastian Brinkmann, hat uns auf ein netten Bug bzw. „Feature“ hingewiesen: Mit Mountain Lion hat Apple die Software-Aktualisierung (für das OS, aber auch für außerhalb des AppStores gekaufte Software von Apple wie iMovie oder Aperture) in den App-Store-Mac integriert. Seither genügt ein Tool, um den Rechner auf dem neuesten Stand zu halten. Offenbar haben […]

Update: Aperture bekommt ein „kleines“ Update 3.4.2

Posted by on Nov 2, 2012 | No Comments

Wie schon im Artikel zuvor beschreiben kann man sich nicht immer sicher sein, ob Apple seine eigene Software weiterentwickelt oder sie einfach sterben lässt. Unerwartet brachte gestern Apple nicht nur ein Update für iOS 6 heraus, sondern auch für Aperture. Mit dem Update auf Version 3.4.2 sind leider keinen großen Sprünge zu erwarten, aber dennoch […]

Update: Apple veröffentlich iOS 6.0.1

Posted by on Nov 1, 2012 | One Comment

Vor ein paar Stunden hat Apple ein Update für iOS 6 veröffentlicht. Dieses Update bringt wie erwartet keine neuen Features sondern nur Fehlerbehebung. Darunter auch das fehlerhafte Auslösen des Kamerablitzes. Hier die detaillierte Beschreibung:

RAW-Update von Apple, aber was passiert mit Aperture?

Posted by on Okt 25, 2012 | One Comment

Es ist zwar keine Macke im klassischen Sinne, aber Apple beugt vor und unterstützt nun auch das RAW-Format der neuen System- und Spiegelrefelxkameras. Das bringt einige dazu, darüber nach zudenken, wie es um die Zukunft von Aperture und iPhoto steht. Unter folgendem Artikel ist Platz für jeden Gedanken, was die Zukunft bringen könnte.

Update: RAW-Kompatibilitäs-Update = Neue Kamera Modelle werden unterstützt

Posted by on Okt 25, 2012 | No Comments

Ein weiteres Update, welches die neuen Kameramodelle der großen Kamerahersteller unterstützt, wurde von Apple veröffentlicht. Darunter fallen nicht nur DSLR Kameras, sondern auch einige System-Kameras wie die Canon EOS M und die Sony Alpha NEX-F3. Das Update sorgt dafür, dass sowohl iPhote ’11 als auch Aperture 3 die RAW-Formate dieser neuen Kameras unterstützt und auch […]

UPDATE: Hotspot und VPN Probleme mit 10.8.2

Posted by on Sep 21, 2012 | 6 Comments

Soeben bekam ich eine E-Mail mit folgender Fehlerbeschreibung: Hallo Herr Stroica, am Mittwoch Abend habe ich mein OSX Mountain Lion auf  Version 10.8.2 aktualisiert – leider habe ich seit dem das Problem, mein iPhone 4S als Hotspot zu nutzen (vor dem Update funktionierte dies einwandfrei). Auch mit dem VPN Client „Tunnelblick“ habe ich seitdem extreme […]

iTunes-Fehlermeldung ohne Aussagekraft

Posted by on Okt 23, 2011 | 3 Comments

Wer erkennt in nachfolgender iTunes-Fehlermeldung, was nicht gekauft werden konnte? Gekauft werden sollte übrigens gar nichts, sondern es wurde versucht, bereits vorhandene iOS-Apps zu aktualisieren. Und inwiefern die Netzwerkverbindung unterbrochen wurde, blieb unklar. Vermutlich war schlicht der Apple-Server mit mehreren 100 Aktualisierungen von iOS-Apps überfordert, denn mit zwei weiteren Anläufen liessen sich letztlich alle Apps […]